Wer sagt es gibt keine Wunder auf dieser Erde…

Wie bei meiner ersten Tochter wollte ich auch dieses Mal wieder die Taufeinladungen selbst gestalten, und so stieß ich durch Zufall auf Stampin´up!
Hochschwanger wurde ich Gastgeberin bei meiner jetzigen Upline. Die Tage davor war ich richtig nervös, hoffte dass sich meine Prinzessin noch etwas geduldet, was sie zum Glück auch tat.

Leider vergeht die Zeit viel zu schnell, aber welcher Mama erzähl ich das. Mittlerweile wird Lina schon wieder 5 Monate alt und ende August steht uns die Taufe bevor.

Derzeit bin ich mitten beim werkeln für Einladungen, Gastgeschenke, Tischkärtchen, Deko und vieles mehr. Heute möchte ich die Einladungen zeigen und in nächster Zeit kommt bestimmt mehr.

Taufeinladung_Zoo Babies_ In Color 2013-2015_ 1

Verwendet habe ich das Stempelset Zoo Babies welches in den Farben, Jade, Pistazie und Rhabarberrot abgestempelt ist. Aus dem dazu passenden Designerpapier im Block stanzte ich diese niedlichen Fähnchen aus, welche ich besonders passend für Baby Karten finde. Befestigt sind diese Fähnchen auf einem Stück Leinenfaden mit kleinen Maschen.

Taufeinladung_Zoo Babies_ In Color 2013-2015_ 2

Eines meiner Lieblingsprodukte bei Stampin´up! ist die Big Shot daher durfte eine Prägung natürlich nicht fehlen, verwendet habe ich die Prägeform Zickzackmuster.

Als Karten Basis diente mir ein Blatt Farbkarton in Kandiszucker. Um dem Ganzen noch das Tüpfelchen vom I zu verleihen wählte ich eine Stretchband in Altrosé (ist leider nicht mehr erhältlich).

Der Text „Einladung zur Taufe“ ist ausgedruckt und mit der Elementstanze Ticket-Duo ausgestanzt.

Die Produkte sind so vielseitig, im Nu lassen sich Etiketten in unterschiedlichen Längen herstellen. Zuerst schneidest du dir einen Streifen Papier (1,9cm breit) zu und schiebst diesen von oben, also nur eine Seite, in die Stanze. Das ganze wird auf der anderen Seite wiederholt. Diese Technik kannst du bei fast allen Stanzen von Stampin´ up! anwenden, wie wäre es mit einem Streifen Papier und einem Kreisstanzen damit du abgerundete Enden bekommst?

Und zu guter Letzt der ganze Spruch, welcher die Innenseite der Einladungen ziert.

 

Wer sagt es gibt keine Wunder auf dieser Erde,

hat noch nie die Geburt eines Kindes erlebt.

Wer sagt Reichtum ist alles,

hat noch nie ein Kind lächeln gesehen.

Wer sagt diese Welt sei nicht mehr zu retten,

hat vergessen, dass Kinder Hoffnung bedeuten!

Ein Gedanke zu „Wer sagt es gibt keine Wunder auf dieser Erde…

  1. Pingback: Shadow Box Exklusiv – Paul | Meine kunterbunte Stempelwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s