Transparente Box

Lang ist der Workshop in der Schön her und die versprochene Anleitung um so länger..
Heute möchte ich euch das letzte Projekt, eine kleine Box aus transparent Papier, welche mit dem Envelope Punch Board gewerkelt wurde, vorstellen.

DSC_1052

Dazu brauchst Du ein Stück transparentes Papier (11,5cm x 11,5cm) legst das Blatt bei 6,4cm an, nun wird gestanzt und eine Falzlinie gezogen. Das Blatt um 90º drehen bei 3,9cm anlegen, wieder stanzen und eine Falzlinie ziehen. Das Ganze bei den übrigen beiden Seiten der Reihenfolge nach wiederholen. Die Anleitung zum ausdrucken mit verschiedenen Größen der Box findet du hier
—-> Anleitung transparente Box <——

DSC_1056

Dekoriert habe ich die Box mit einer Blume, dazu stanzt man aus dem Designerpapier „Erstausgabe“ 4 Blumen mit der Stiefmütterchen Stanze und zwei mit der kleinen Blüte. Die Ränder habe ich in Espresso gewischt und anschließend zusammen geknittert. Nun werden sie wieder auseinander gefaltet und übereinander gelegt. Zum Schluss wird mit der Handstanze (1,6mm) mittig ein Loch gestanzt und mit einer Miniklammer die Blumen zusammengefügt.

DSC_1061

Als Verschluss diente mir ein Neodym Magnet, welche besonders dünn und selbstklebend sind.

Verwendete Stampin´ up! Produkte: Stempelkissen: Espresso (#126974) Papier: Weißes Pergament (#106584), Designerpapier Erstausgabe (#133704) Stanzen: Stiefmütterchen (#130698), Kleine Blüte (#133322), Handstanze 1,6mm (#134363) Werkzeug: Envelope Punch Board (#133774), Klebepunkte (#103683), Selbstklebestreifen (#104294), Schwämme (#101610), Papierschere (#103579) Dekoration: Leinenfaden (#104199), Miniklammern (#122941)

2 Gedanken zu „Transparente Box

  1. Pingback: Stempelparty in Sierning | lovely handmade by melli

  2. Pingback: Merci Verpackung und das achte Türchen | Meine kunterbunte Stempelwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s