Für die besten Mamis die es gibt

Wer kann von seiner Mama nicht behaupten, dass sie die beste, tollste und liebste auf der ganzer weiten Welt ist. Also meine ist es auf jeden Fall.

Es ist bewundernswert wie viel Kraft eine Mutter in die Erziehung von Kindern steckt und dass mit so viel Liebe und Geduld. Bevor ich Mama wurde konnte ich mir nie vorstellen einen Menschen so innig zu lieben wie meine beiden Rabauken. Auch wenn sie mich zur Weißglut treiben, drehe ich mich im nächsten Moment um und möchte sie am liebsten gar nicht mehr loslassen vor lauter Liebe.
Stampin´ Up!_Muttertag_Flowerpatch_Stipled Blossom_Pastelfarben_Signalfarben_Back to Basic Alphabet_1
Mama haben es ist nicht immer leicht, aber auf jeden Fall ist es das schönste was passieren kann. Falls meine Kinder wieder etwas ausgetüftelt haben oder eine bestimmte Phase durchleben frage ich aus Neugier meine Mama ob meine Schwester und ich genauso waren, und meist folgt das JA. Für die „Meisterleistung“ Mama-Sein gehören Muttis am Muttertag besonders geehrt. Für meine Mama und auch Schwiegermama gab es diese beiden Karten.
Stampin´ Up!_Muttertag_Flowerpatch_Stipled Blossom_Pastelfarben_Signalfarben_Back to Basic Alphabet_2
Die erste ist mit den Stempelset Stippled Blossom in Signalfarben gestempelt. Für die two-step Technik (erster Stempel wird mit einer hellen Farbe gestempelt und er zweite Stempel, mit einem anderen passgenauen Muster, in einem dunkleren Ton darübergestempelt) verwendete ich Osterglock/ Currygelb, Wassermelone/ Rosenrot, Bermudablau/Petrol und Farngrün/Wasabi.Stampin´ Up!_Muttertag_Flowerpatch_Stipled Blossom_Pastelfarben_Signalfarben_Back to Basic Alphabet_3
Damit der Streifen für den Text in der Mitte frei bleibt, habe ich einen Streifen Papier während des stempelns aufgeklebt und anschließen wieder entfernt. Anschließend werden genau am Übergang zwei Linien mit einem schwarzen Stampin´ Write Marker gezogen. Für den Text stempelte ich die Wörter mit dem Set „Back to Basic“ und Memento auf.

Stampin´ Up!_Muttertag_Flowerpatch_Stipled Blossom_Pastelfarben_Signalfarben_Back to Basic Alphabet_4
Die zweite Karte ist mit dem Stempelset „Flower Patch“ hauptsächlich in Pastellfarben gestempelt. Damit das Blatt nicht in die Blume ragt, brauchst du ebenfalls ein Stück Papier welches die selbe Größe der abzudeckenden Blume hat. Das praktische an diesem Stempelset sind die passenden Framelits-Formen, also ausstanzen, aufkleben und stempeln. Falls man die Framelits nicht zur Hand hat kann man auch den Blumenstempel auf ein extra Papier stempeln und mit der Handschere ausschneiden, somit hat man den selben Effekt nur um ein vielfaches mehr Zeitaufwand.  Stampin´ Up!_Muttertag_Flowerpatch_Stipled Blossom_Pastelfarben_Signalfarben_Back to Basic Alphabet_5

Verwendete Stampin´ Up Materialien:

Supply List

Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s