Blumige Grüße

Bereits das zweite Mal durfte ich für Stampin´ Up! einen Beitrag verfassen, den original Post findest du auf dem Blog von SU –> Link – und für die deutsche Variante einfach bei mir weiterlesen 😉

Ein neuer Katalog verursacht bei mir immer Herzklopfen, so viele neue Produkte und um ein vielfaches mehr spielen sich die Ideen in meinem Kopf ab. Ich selber entscheide nicht danach welche Stempelmotive ich schon im Schrank habe, auch wenn schon zehn blumige Ausführungen vorhanden sind 😉 kann man nicht genug haben. Sondern ich kaufe meine Stempelsets meist nicht nach den Hauptmotiven sondern die kleinen unscheinbaren Stempel schaffen es bei mir auf die Must Have Liste.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 1

Ein gutes Beispiel ist das Stempelset „Glasklare Grüße“, in die tollen kleinen Blümchen verliebte ich mich sofort und musste diese unbedingt haben.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 12

Für meine erste Karte verwendete ich als Karten Basis extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß, ein Stück Jeansblau und ein Stück Himmelblau, welches ich mit der Nähmaschine nähte. Im Hintergrund befindet sich ein Herz aus der Thinlitskollektion „Grüße voller Sonnenschein“.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 5

Der gestanzte Schriftzug stammt ebenfalls aus der Thilitskollektion. Im dazugehörigen Stempelset „Grüße voller Sonnenschein“ befindet sich der Spruch „liegt in der Luft“, diesen stempele ich in Wildleder. Die größte Blume stempelte ich in der Three-Step Technik als Mohnblume in den Farben Calypso, Melonensorbet und Anthrazitgrau.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 4

Das Beste an diesem Stempelset, es sind die passenden Framelits „Einweckgläser für alle Fälle“  vorhanden und somit erspart man sich die Schnipselei. Für die mittleren Blumen verwendete ich Pfirsich Pur und Mandarinorange. Die Mini Blümchen stempelte ich ebenfalls in Calypso Coral und die Zweige in Oliv Grün.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 6

Die Karte dekorierte ich anschließend noch mit einem Juteband und 2016-2018 In Color Lack Akzente.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 3

Für die zweite Karte verwendete ich eine Kartenbasis in Himmelblau und die übrigen Blümchen der vorherigen Karte.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 7

Zusätzlich stempelte ich die mittleren Blümchen (zwei auf einem Stempel) in Pfirsich Pur und Mandarinorange sowie die Zweige in Olive Grün direkt auf ein Stück Flüsterweiß.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 10

Über die zuvor gestempelten Motive klebte ich die gestanzten Blumen teilweise mit Flüssigkleber oder Stampin’ Dimensionals auf.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 9

Unter dem Jute Band wickelte ich einen doppelten Leinenfaden rundum die Karte.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Glasklare Grüße - Framelits Einweckgläser für alle Fälle - Grüße voller Sonnenschein - 8

Ich hoffe ich konnte euch inspirieren und einen Einblick in mein Lieblingsstempelset aus dem aktuellen Katalog geben.

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

4 Gedanken zu „Blumige Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s