Ein Layout, vier verschiedene Karten, Strukturpaste – in vier Tagen #1

Heute möchte ich eines meiner Projekte zeigen, welche ich für den Haupt Blog von Stampin´ Up! werkeln durfte. Wir Artisans haben die Aufgabe zweimal im Jahr etwas nach Lust und Laune für den Blog zu schreiben. Somit erscheinen auch neben Ankündigungen, Shelli und Sarah auch Projekte der 20 Artisan Mitglieder.

Falls ihr euch jetzt fragt warum der Blog nicht bekannt ist, liegt leider der Grund darin, dass der Unternehmensblog nur auf der amerikanischen Kundenseite und auch nur in englisch verfügbar ist. Aber nichts desto trotz geht es hier (Link) lang, und wer weis vielleicht besuchst du diese Seite in Zukunft regelmäßig. Sollten sich die Beiträger (wie auch bei) mir nicht öffnen, ist als Internet Browser Firefox zu empfehlen.

In den nächsten vier Tagen stelle ich meine vier verschiedene Karten genauer vor, welche ich mit vier verschiedenen Stempelsets aber jeweils mit dem selben Layout werkelte damit ich die neue Strukturpaste und die Schablonen testen konnte.

Tag eins beginnt mit einer Art Comic Karte (die restlichen vier könnt ihr natürlich schon am Blog von SU bewundern – für die ungeduldigen unter uns 😉 und einem Ziegel Hintergrund.

Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband - 1

Bei meiner ersten Karte verwendete ich das Produktpaket “Beste Grüße“, stanzte die Form mit dem Herz je einmal aus Farbkarton in Limette, Sommerbeere und Bermudablau, und schnitt mir das Stanzteil zurecht.

Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband -

Der Schriftzug stammt aus dem dazugehörigen Stempelset und ist mit Archiv Stempeltinte in schwarz auf Farbkarton in Flüsterweiß gestempelt. Die Stanzteile befestigte ich auf einem Kreis aus der Kollektion Framelitsformen „Stickmuster“.

Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband - 3 Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband - 4

Für den Embossing Hintergrund entschied ich mich für einen Ziegel – Look, dazu Färbte ich die Paste mit einem Nachfüller in Terrakotta ein und trug die ganze Masse mit Künstlerspachteln über die Schablone auf.

Zur Dekoration verwendete ich Akzente Herzen und Sterne, Mini Paillettenband in schwarz und fein gewebtes Geschenkband in Limette.

Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband - 5

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s