Artisan Display Stamper Blog Hop #5

Am fünften Tag schleicht sich wieder mal ein gestempleter Kranz ein, in letzter Zeit war es eher ruhig mit runden Projekten 😉

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Wenn ich meine ganzen Projekte ansehe bin ich selber erstaunt wie unterschiedliche Projekte man mit nur zwei Stempelsets werkeln kann. Und ich habe mich tatsächlich nur auf die neuen Produkte aus der Schauwandbox konzentriert und kaum „alte“ Sachen verwendet.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Thilits Lorbeerkranz - Designerpapier Holzdekor - gewebtes Geschenkband Savanne - Feines Geschenkband Flüsterweiß - 1

Für meine heutige Karte verwendete ich sehr blumige Farben für den Frühling und typische Mädchenfarben, zum Einsatz kamen somit Sommerbeere, Puderrosa und Feige, sowie für die Blätter Meeresgrün und Smaragdgrün.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Thilits Lorbeerkranz - Designerpapier Holzdekor - gewebtes Geschenkband Savanne - Feines Geschenkband Flüsterweiß - 2

Das Etikett stammt wieder aus dem Stempelset „Für Freunde“ und ist in Puderrosa und Feige gestempelt. Das Tolle an diesem Etikett (also nicht nur das passende Framelits von den Thinlits „Lorbeerkranz“) die Umrandung kann man sich aussuchen ob diagonal horizontal oder auch beides also geschlossen wie bei meiner Karte – mit nur zwei Stempel hat man 3 Möglichkeiten und bei den Thinlits sogar eine vierte da man in die Rundungen noch ein filigranes Muster stanzen kann.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Thilits Lorbeerkranz - Designerpapier Holzdekor - gewebtes Geschenkband Savanne - Feines Geschenkband Flüsterweiß - 3 Stampin´ Up! - Für Freunde - Thilits Lorbeerkranz - Designerpapier Holzdekor - gewebtes Geschenkband Savanne - Feines Geschenkband Flüsterweiß - 4

Als Dekoration verwendete ich wieder Akzente aus der Natur, kleine Blümchen und Zweige aus dem Set „Für Freunde“, verschiedene Bänder aus dem neuen Katalog und einen Streifen Designerpapier Holzdekor.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Thilits Lorbeerkranz - Designerpapier Holzdekor - gewebtes Geschenkband Savanne - Feines Geschenkband Flüsterweiß - 5

Ja irgendwie kann ich hin und wieder nicht anders und im Kreis zu stempeln 🙂 Wenn ich Zweige oder andere Pflanzen sehe dann ist die Versuchung zu groß. Natürlich gibt es auch Tricks damit der Kreis auch schön rund und nicht eckig wird.

  • Am besten gelingen schön runde Kreise in dem man einen Kreis mit Bleistift vorzeichnet, dazu eigenen sich Framelits oder alle anderen runden Gegenstände.
    Achtung: Der Kranz wird immer etwas Größer als der Bleistiftkreis, da noch die Motive dazu gestempelt werden.
  • Die Ausrichtung und Abstand des Stempelabdrucks vom ersten gestempelten Motiv zum Bleistiftkreis bei allen anderen Abdrücken genau einhalten.
  • Kreis mit einem Motiv/Farbe fertig stempeln, anschließend die anderen/mehrere Motive dazu/ darüber stempeln.
  • ev. den Kreis nicht komplett schließen sondern über den Rand stehen lassen (siehe bei dieser Karte) verhindert unschönes schließen des Kranzes wenn die beiden Enden zusammentreffen – sollte es nicht anders möglich sein die unschöne Stelle mit Stanzteile oder Bänder überdecken = bevor zu stempeln begonnen wird überlegen wo der Erste Abdruck (gleichzeitig Schnittstelle vom Ende) am besten platziert wird.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Thilits Lorbeerkranz - Designerpapier Holzdekor - gewebtes Geschenkband Savanne - Feines Geschenkband Flüsterweiß - 6

Weiter geht es heute mit Kimberly, viel Spaß bei weiteren Inspirationen und entdecken neuer Produkte!!

Liste aller Teilnehmer:
Aurelie Fabre http://autour-du-papier.over-blog.fr/
Cathy Caines http://www.inthecatcave.com/
Sylwia Schrek http://stempel-einfach.blogspot.com/
Dani Dziama http://danidziama.blogspot.com/
Jessica Winter https://kunterbuntestempelwelt.com/
Kimberly Van Diepen http://stampinbythesea.com/
Maike Ulbrich https://kreativ-format.de/
Martha Inchley http://www.inchofcreativity.com/
Paula Dobson http://stampinantics.blogspot.co.nz/
Shannon Lane http://crushoncolour.blogspot.com/
Tanya Boser http://tinkerin-in-ink.blogspot.com/

Verwendete aktuelle Stampin´ Up! Produkte (HK 2016-2017 u. FSK 2017):

Mini Mail Boxes

Morgen steht Valentinstag vor der Türe und ein paar Küsschen werden/wurden in letzter Zeit fällig. Im Laufe des aktuellen Frühjahrskatalogs und somit der Produktserie „Liebe Grüße“ sind bei mir viele Menschen ein und aus gegangen oder haben von mir Päckchen erhalten (Workshops, Sammelbestellung,..), die ich gerne ein Küsschen auf die Wange drücken wollte – aus Dankbarkeit für die Unterstützung meiner Karriere als Demonstrator. Die ein oder andere würde mich zwar etwas blöd ansehen 😉 aber was solls… was wäre ein Bastler wenn er keinen Ausweg wüsste 😉 somit muss (darf) ein kleine Süßigkeit Namens „Ferrero Küsschen“ nett verpackt herhalten und das Küsschen zu überbringen.

Stampin´ Up!-Mit Gruß und Kuss-Framelitsformen Liebesgrüße-Designerpapier im Block Liebe Grüße- Mini Mail Box-Anleitung-1

Meine Verpackung in Form einer Mail Box bastelte ich aus Farbkarton in Schiefergrau und dekorierte diese mit der Produktreihe Liebe Grüße. Im Inneren findet eine kleine Süßigkeit ihren Platz und kann mit einem Auszug herausgezogen werden.

Stampin´ Up!-Mit Gruß und Kuss-Framelitsformen Liebesgrüße-Designerpapier im Block Liebe Grüße- Mini Mail Box-Anleitung-2

Für die Dekoration verwendete ich das Stempelset „Mit Gruß und Kuss“ und die Framelitsformen „Liebesgrüße“. Die Stanzteile stempelte ich auf Flüsterweißen Farbkarton mit Stempelkissen in Pfirsich Pur, Flamingorot oder Glutrot. Den Spruch „Ein Klitzekleiner Gruß“ embosste ich mit weißen Prägepulver auf Farbkarton in Pfirsich pur. Der Pfeil stammt ebenfalls von den Framlitsformen und ist aus Farbkarton in Glutrot gestanzt. Zusätzlich zur Dekoration verwendete ich noch einen Leinenfaden und ein Glutrotes Band aus dem Geschenkband im Kombipack Liebe Grüße.

Stampin´ Up!-Mit Gruß und Kuss-Framelitsformen Liebesgrüße-Designerpapier im Block Liebe Grüße- Mini Mail Box-Anleitung-3

Damit die Verpackung nachgewerkelt werden kann gibt es natürlich wieder ein PDF Dokument zum downloaden
–> anleitung-_-mini-mail-box <–

anleitung-mini-mail-box

Stampin´ Up!-Mit Gruß und Kuss-Framelitsformen Liebesgrüße-Designerpapier im Block Liebe Grüße- Mini Mail Box-Anleitung-5

Da die Verpackung „nur“ mit Worten etwas schwer nachvollziehbar ist, gibt es ausnahmsweise 😛 auch eine bebilderte Anleitung.

Stampin´ Up!-Mit Gruß und Kuss-Framelitsformen Liebesgrüße-Designerpapier im Block Liebe Grüße- Mini Mail Box-Anleitung-6

Schritt 1: Farbkarton in schiefergrau (13,5×3,8cm) zuschneiden, dieser wird auf einer Seite bei 4cm gefalzt. Farbkarton ebenfalls in Schiefergrau (14,8×6,5cm) zuschneiden, mit der langen Seite im Papierschneider anlegen – links bei 3,8cm und recht bei 1 cm falzen. Papier mit der kurzen Seite anlegen und bei 1cm falzen. Designerpapier im Block Liebe Grüße für die Mailbox außen ein von 5,5 x 10,4cm und Farbkarton in Flüsterweiß für den Auszug der Süßigkeit 6×3,6cm zuschneiden.
Schritt 2: Farbkarton (13,5×3,8cm) an den Enden mit der 1 ½ Zoll Handstanze runden.
Schritt 3: Klebeflächen mit doppelseitigem Klebeband bekleben (Designerpapier auf der Rückseite/ Farbkarton auf der Vorderseite).
Schritt 4: Für den Auszug einen 1,5x ca 12cm langen Streifen aus festem Plastik zuschneiden – dafür eignet sich Verpackungsmaterial von Stampin´ Up!

Stampin´ Up!-Mit Gruß und Kuss-Framelitsformen Liebesgrüße-Designerpapier im Block Liebe Grüße- Mini Mail Box-Anleitung-7

Schritt 5: Um den zuvor gefalzten 3,8cm Bereich des Farbkartons (14,8×6,5cm) wird der Plastikstreifen rund herum gewickelt und an den Enden zusammen geklebt (ACHTUNG darf nicht am Papier festkleben, da der Auszug nicht mehr funktioniert).
Schritt 6: Falzlinien mit dem Falzbein nachfalten und das Papier leicht runden.
Schritt 7: Auf der Rückseite des Papieres wird auf diesem Plastikstreifen zwei doppelseitige Klebestreifen (ca. 1,5cm lang) parallel für den Auszug befestigt.
Schritt 8: Auszug aufkleben, dazu die hinteren Kanten aufeinander legen und mittig platzieren.

Stampin´ Up!-Mit Gruß und Kuss-Framelitsformen Liebesgrüße-Designerpapier im Block Liebe Grüße- Mini Mail Box-Anleitung-8

Schritt 9: Farbkarton zu einem Tunnel zusammenkleben
Schritt 10: Schutz vom doppelseitiges Klebeband abziehen und mit der Handschere bis zur Falzlinie einschneiden – damit eine schönere Rundung entsteht.
Schritt 11: untere Klebestreifen abziehen
Schritt 12: Verpackungsgrundgerüst zusammenkleben

Stampin´ Up!-Mit Gruß und Kuss-Framelitsformen Liebesgrüße-Designerpapier im Block Liebe Grüße- Mini Mail Box-Anleitung-9

Schritt 13 und 14: Hintere Lasche vorsichtig an der Klebfläche festkleben.
Schritt 15: Auszug testen
Schritt 16: dekorieren

Ich hoffe ich konnte euch eine kleine Inspiration für kleine Geschenke zum Valentinstag geben und auch jemanden somit ein „heimliches“ Küsschen zu überbringen.

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Resteverwertung Nummer 2 und das neunte Türchen

9
Hinter dem neunten Türchen versteckt sich eine weitere Variante von Resteverwertung, auch wenn es auf den ersten Blick nicht auffällt, überlegte ich was sich aus ca. 5cm breiten Papierstreifen aus sandfarbenen Karton fertigen lässt – mein Ergebnis, eine Verpackung für bunte Schokomännlein.
Stampin´ Up! - Thinlitsformen Tannen und Zapfen - Designerpapier Zuckerstangenzauber - Gewellter Anhänger - 1

Für die Grundverpackung stanzte ich den Streifen Papier am oberen und unteren Ende mit der Stanze gewellter Anhänger und wickelte es rund um die in Folie verpackten Schoko Figuren. Damit die Rentiere auch durch die Verpackung zu erkennen sind stanzte ich mit einem Kreis Framelits ein Sichtfenster. Ebenso stanzte ich mit demselben und einen größeren Framelits einen Rahmen und klebte diesen rund um das Sichtfenster.

Stampin´ Up! - Thinlitsformen Tannen und Zapfen - Designerpapier Zuckerstangenzauber - Gewellter Anhänger - 2 2

Der Spruch aus dem Stempelset „Winterliche Weihnachtsgrüße“ ist in Savanne auf ein Stück Flüsterweiß gestempelt. Als Dekoration verwendete ich einen Zweig von den Thinlitsformen „Tannen und Zapfen“, einen Stern aus Pergamentpapier, sowie Elemente aus dem Designerpapier „Zuckerstangenzauber“. Ebenso zieren noch kleine Sterne aus Goldfolie die Verpackung.

Stampin´ Up! - Thinlitsformen Tannen und Zapfen - Designerpapier Zuckerstangenzauber - Gewellter Anhänger - 4

Zusätzliche Motive zu dem Rentier sind ein Schneemann, Tannenbaum und ein Weihnachtsmann. Ich finde alle Schokoladefiguren toll (besonders wenn er im Mund landet 😉 ) aber trotzdem ist der Weihnachtsmann mein Favorit.

8  Stampin´ Up! - Thinlitsformen Tannen und Zapfen - Designerpapier Zuckerstangenzauber - Gewellter Anhänger - 7Stampin´ Up! - Thinlitsformen Tannen und Zapfen - Designerpapier Zuckerstangenzauber - Gewellter Anhänger - 5

Die Türchen für die kommenden Tage..

8-29-110-2

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Merci Verpackung und das achte Türchen

 

8

Die Zeit vergeht im Nu, heute steht mein letzter Adventmarkt am Plan, von 11:00 bis 18:00  findet ihr mich in Klaus und das achte Türchen öffnet sich ;-). Hinter dem Türchen befindet sich eine Verpackung für zwei Merci.

Stampin´ Up! - Besonderes Designerpapier Für Weihnachten - Motivklebeband Gemütliche Weihnachten - Adventsgrün - 1

In das Papier „Für Weihnachten“ aus dem Hauptkatalog verliebte ich mich von der ersten Minute an, besonders das Design mit den Noten. Obwohl ich gestehen muss dass mir Vanille Pur bisher immer sehr viele Sorgen bereitete, da es gar nicht meine Farbe ist. Aber von Nun an, dank diesen Designerpapier, haben auch wir uns schlussendlich zusammen gerafft und Projekte mit Vanille Pur hüpfen nur so von meinen Basteltisch. Daher verwendete ich auch dieses Blatt als Basis für meine Verpackung. Mit dem Envelope Punch Board (Stanz-  und Falzbrett für Umschläge) lässt sich im Nu eine Verpackung zaubern.

Die Anleitung gibt es natürlich wieder als PDF zum downloaden, diese war ursprünglich von einem anderen Projekt zweck entfremdet, die verwendete Größe für zwei Merci ist die kleine Verpackung.
(link –> transparente Box 2014)

–> Anleitung transparente Box <–

Stampin´ Up! - Besonderes Designerpapier Für Weihnachten - Motivklebeband Gemütliche Weihnachten - Adventsgrün - 2

Für die Dekoration kam das Motivklebeband „Gemütliche Weihnacht“, Stern aus Glitter Folie, Zweig von den Thinlitsformen „Tannen und Zapfen“ und ein Leinenfaden zum Einsatz. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Adventgrün“ uns ist in Espresso auf ein Stück Vanille Pur gestempelt.

Stampin´ Up! - Besonderes Designerpapier Für Weihnachten - Motivklebeband Gemütliche Weihnachten - Adventsgrün - 3

Als Verschluss meiner Verpackung dient eine Schlaufe aus Farbkarton in Chili, welche rundherum gewickelt ist. Auf diese Schlaufe werkelte ich die gesamte Dekoration damit, diese sich samt Schlaufe herunter schieben lässt.

Stampin´ Up! - Besonderes Designerpapier Für Weihnachten - Motivklebeband Gemütliche Weihnachten - Adventsgrün - 4

Die Türchen für die kommenden Tage..

7-1-28-19-2

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Schokolinsen Adventkalender und das siebte Türchen

7

Den Nikolaus gestern gut verbracht, mit Süßigkeiten, Nüssen und Mandarinen gefüllten Kinderbäuchen (Spielsachen bringt bei uns nur das Christkind) öffnet sich heute das siebte Türchen. Dahinter verbirgt sich der Klassiker von Weihnachtsmärkten, ein Schokolinsen Adventskalender. Der Kalender ist auch unter dem Namen „Adventskalender to go“ bekannt.

Stampin´ Up! - Adventkalender to go - Cameo - Für immer grün - Thinlitsformen Tannen und Zweige - 1

Als Basis verwendete ich wie bei den meisten Weihnachtsprojekten sandfarbenen Karton und werkelte mit dem Envelope Punch Board (Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten) einen drei Dimensionalen Umschlag.

Anleitung _ Verpackung für Schokolinsen Adventskalender

Die Anleitung gibt es wieder als PDF zum downloaden
–> Anleitung _ Verpackung für Schokolinsen Adventskalender <–

Für den Hirsch durfte meine Cameo zum Einsatz kommen und plottete mir diesen aus Farbkarton in Espresso. Hinter dem Hirsch befinden sich zwei Kreise aus besonderen Designerpapier „Für Weihnachten“ und Pergament, diese stanzte ich mit den Framelitsformen Kreis-Kollektion.

Stampin´ Up! - Adventkalender to go - Cameo - Für immer grün - Thinlitsformen Tannen und Zweige - 2

Den Hintergrund meiner Verpackung prägte ich mit dem Prägefolder „Tannenzweig“ und hinterlegte diesen mit einem Stück Chili. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Für immer grün“ und ist mit Espresso gestempelt. Den Banner stanzte ich mit den Framelitsformen „Bunter Banner Mix“ und stempelte den Banner mit dem dazugehörigen Stemeplset „Bannereien“.
Stampin´ Up! - Adventkalender to go - Cameo - Für immer grün - Thinlitsformen Tannen und Zweige - 3 Stampin´ Up! - Adventkalender to go - Cameo - Für immer grün - Thinlitsformen Tannen und Zweige - 4

Als Details kamen die Thinlitsformen „Tannen und Zapfen“ und Framelitsformen Sternen-Kollektion zum Einsatz. Als Verschluss wickelte ich eine gestreifte Kordel in Chili doppelt um die Verpackung damit sich die Lasche auf der Rückseite fixieren lässt, zusätzlich ziert noch ein Designerknopf Creme-Flair die Masche.

Stampin´ Up! - Adventkalender to go - Cameo - Für immer grün - Thinlitsformen Tannen und Zweige - 5

Die Türchen für die kommenden Tage..

6-27-1-18-2

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Ritter Sport Verpackung und das vierte Türchen

4

Und nun öffnet sich Nummer 4, dahinter verbirgt sich eine Verpackung für eine große Ritter Sport Tafel.

Stampin´ Up! - Ritter Sport Verpackung - Elementstanze Adventschmuck - Willkommen Weihnacht - Drauf und Dran - 1

Als Basis verwendte ich sandfarbenen Karton, besonders bei Verpackungen ist diese mein absoluter Favorit. Die Verpackung fertigte ich aus einem Deckel und einem Boden, den Deckel bestempelte ich mit dem Stempelset „Willkommen Weihnacht“ in den Farben Savanne, Wildleder und Chili.

Die Anleitung gibt es wieder als PDF zum abspeichern
–> anleitung-verpackung-fuer-ritter-sport-tafel <–

anleitung-verpackung-fuer-ritter-sport-tafel

Stampin´ Up! - Ritter Sport Verpackung - Elementstanze Adventschmuck - Willkommen Weihnacht - Drauf und Dran - 3

Um die Verpackungen wickelte ich einen Streifen Pergament, einen Streifen besonderes Designerpapier „Für Weihnachten“, sowie einen Leinenfaden den ich doppelt legte und anschließend zu einer Masche band.

Stampin´ Up! - Ritter Sport Verpackung - Elementstanze Adventschmuck - Willkommen Weihnacht - Drauf und Dran - 2

Das Etikett stanzte ich mit einem 2 Zoll Kreis in Vanille Pur und bestempelte diesen mit dem Stempelset „Drauf und Dran“ in den Farben Espresso und Savanne.

Weitere Dekoration ist ein Sternenrahmen, welchen ich mit der Framelitskollektion Sterne aus Farbkarten in Chili stanzte, Blätter und Beeren aus dem Stempelset „Adventsgrün“ ausgestanzt der Elementstanze „Adventschmuck“, sowie ein Stück Spitzendeckchen. Die Leinenfadenmasche zieren noch zwei Mini Tannenzapfen in Kupfer.

Stampin´ Up! - Ritter Sport Verpackung - Elementstanze Adventschmuck - Willkommen Weihnacht - Drauf und Dran - 4

Die Türchen für die kommenden Tage..

3-2 4-1 5-2

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Dreiecks Verpackung und das dritte Türchen

3Und schon öffnet sich das dritte Türchen, dahinter versteckt sich eine Dreiecks Verpackung oder auch Sour Cream Container genannt. Als Basis verwendete ich Pergamentpapier, welches ich mit der Prägeform „Leise rieselt“ und der Big Shot prägte.

Stampin´ Up! - Adventkalender - Sourcream Container - Thinlitsformen Sternenzauber - Metalisches Zierdeckchen - Elementstanze Adventschmuck - 1

Die Verpackung lässt sich ganz einfach aus einem 10x15cm großen Streifen Papier werkeln und somit bekommt man aus einem A4 Blatt 4 Verpackungen.

Die Anleitung als PDF gibt es natürlich wieder zum downloaden
–> Anleitung_Dreieck – Verpackung <–

Anleitung_Dreieck - Verpackung

Stampin´ Up! - Adventkalender - Sourcream Container - Thinlitsformen Sternenzauber - Metalisches Zierdeckchen - Elementstanze Adventschmuck - 2

Für die Dekoration verwendete ich ein metallisches Zierdeckchen auf der Rückseite, einen 1/4 Zoll Kreis in Vanille und einen Stern in goldener Folie aus der Thinlitskollektion „Sternenzauber“. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Winterliche Weihnachtsgrüße“ (Hauptkatalog) und ist in Chili auf ein Stück Flüsterweiß gestempelt. Die Blätter und Beeren stammen aus dem Stempelset „Adventsgrün“ und sind anschließend mit der Elementsstanze „Adventschmuck“ ausgestanzt.

Stampin´ Up! - Adventkalender - Sourcream Container - Thinlitsformen Sternenzauber - Metalisches Zierdeckchen - Elementstanze Adventschmuck - 3

Als Verschluss stanzte ich einen 1 1/4 Zoll Kreis aus sandfarbenen Karton und befestigte diesen mit einer Mini Klammer (aus dem ortsansässigen Handarbeitsgeschäft) am oberen Ende.

Stampin´ Up! - Adventkalender - Sourcream Container - Thinlitsformen Sternenzauber - Metalisches Zierdeckchen - Elementstanze Adventschmuck - 4

Die Türchen für die kommenden Tage..

2-23-14-2

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Küsschen Verpackung und das zweite Türchen

2

Heute öffnet sich bereits das zweite Türchen, dahinter versteckt sich eine Verpackung für vier Ferrero Küsschen.

Stampin´ Up! - Verpackung für Ferrero Küsschen - Designerpapier im Block gemütliche Weihnacht, Banner Duo Stanze - 5

Als Basis verwendete ich das Designerpapier im Block „Gemütliche Weihnachten“ und für den Deckel Farbkarton in Gartengrün oder Chili.

Stampin´ Up! - Verpackung für Ferrero Küsschen - Designerpapier im Block gemütliche Weihnacht, Banner Duo Stanze - 3

Für die Dekoration verwendete ich einen 2 Zoll Kreis aus Pergamentpapier, Zweige in Olivgrün aus den Thinlitsformen „Tannen und Zweige“, einen Stern aus der Framelitskollektion Sterne sowie ein bestempeltes Stanzteil von der Banner Duo Stanze. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Tannenzauber“ und ist in Espresso auf ein Stück Flüsterweiß gestempelt. Die Ecken habe ich mit der verstellbaren Fähnchenstanze bearbeitet. Hinter dem Spruch ziert noch ein Leinenfaden die Verpackung.

Stampin´ Up! - Verpackung für Ferrero Küsschen - Designerpapier im Block gemütliche Weihnacht, Banner Duo Stanze - 2

Im Inneren finden vier Küsschen ihren Platz (wenn sie nicht in meinen Mund landeten 😉 ). Alle meine Küsschen Verpackungen haben bereits einen neuen Besitzer gefunden und hoffentlich auch einen genussvollen Moment beim selber essen oder auch weiterschenken.

Die Anleitung kannst du dir natürlich als PDF downloaden

–> Anleitung_Verpackung für vier Ferrero Küsschen <–

Anleitung_Verpackung für vier Ferrero Küsschen

Stampin´ Up! - Verpackung für Ferrero Küsschen - Designerpapier im Block gemütliche Weihnacht, Banner Duo Stanze - 1 Stampin´ Up! - Verpackung für Ferrero Küsschen - Designerpapier im Block gemütliche Weihnacht, Banner Duo Stanze - 4

Die Türchen für die kommenden Tage..

1-22-1 3-2

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Geburtstagskuchen Bausatz

Huch… da habe ich vor ein paar Tagen meine Bilder – Bibliothek sortiert und stoße auf ein älteres Projekt welches ich euch noch gar nicht gezeigt habe. Die Bilder fertig bearbeitet und sogar eine Anleitung geschrieben, aber irgendwie ist mir dieses Werk abhanden gekommen… nun Ja dann gibt es den Geburtstagskuchenbausatz eben heute, nur sind die Materialien leider nicht mehr aktuell 😦 aber ihr habt immerhin eine Anleitung, ich hoffe es vertröstet euch etwas.

Bestimmt seid ihr bereits beim stöbern durch das Internet oder Pinterest auf diese geniale Verpackung von einem kleinen Kuchen inklusive „Ausführungsanleitung“ gestoßen, die ursprünglich Idee stammt von Miri D. Das einzige was mich an den „vorhandenen“ Anleitungen störte (Grund eine selber zu schreiben) ist der Kuchen, im original wird ein Milka Tender verwendet. Aber wie ihr wisst ist, ist dieses lila verpackt und stört somit das Gesamtbild in meinen Augen, daher verwendete ich einen Bahlsen Brownie oder auch Blondie.

Stampin´ Up! - Party Grüße - Designerpapier im Block meine Party - Stanzenpaket Meine Party -1

Die Verpackung werkelte ich aus Farbkarton in Minz Makrone, stanze ein „Guckloch“ und dekorierte die Oberseite mit einem Stück Designerpapier im Block „Meine Party“ (leider nicht mehr erhältlich). Wie das Grundgerüst gewerkelt wird, könnt ihr im PDF nach lesen und auch ausdrucken…

–> Anleitung – Geburtstagskuchen Bausatz <–

Anleitung - Geburtstagskuchenbausatz

Stampin´ Up! - Party Grüße - Designerpapier im Block meine Party - Stanzenpaket Meine Party - 5

Meine Verpackung dekorierte ich mit einer Torte aus dem Stempelset „Party-Grüße“ (leider nicht mehr erhältlich), diese färbte ich mit Stampin´ Write Marker in Wassermelone, Sahrasand, Curry und Minzmakrone ein. Zusätzlich dekorierte ich meine Torte noch mit kleinen Luftballons aus dem Stanzenpaket „Party“ (nicht mehr erhältlich) in Wassermelone und Curry, die Fäden malte ich mit einem schwarzen Marker auf.

Stampin´ Up! - Party Grüße - Designerpapier im Block meine Party - Stanzenpaket Meine Party - 2

Im Hintergrund befindet sich ein Stern welchen ich mit der Framelits Kollektion Sterne aus Silber Glitterpapier stanzte. Eine Kordel aus dem Kombipack (ebenfalls nicht mehr erhältlich) wickelte ich zwei mal um die Verpackung und band dieses zu einer Masche.

Stampin´ Up! - Party Grüße - Designerpapier im Block meine Party - Stanzenpaket Meine Party - 3

Im Inneren hab ich die Verpackung für den Inhalt des Geburtstagskuchen Bausatzes unterteilt, somit finden ein Kuchen, Zündhölzer, eine Kerze und die Anleitung ihren Platz.

Stampin´ Up! - Party Grüße - Designerpapier im Block meine Party - Stanzenpaket Meine Party - 4

Artisan Blog Hop – Weihnachtsstimmung ;-)

I wanna wish you a…. ähhh wie, im Sommer? Erst recht im Sommer 🙂 Unser heutiges Artisan Thema ist unschwer zu verkennen – Weihnachten, Christmas, Noël…

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Aber falls sich jetzt jemand fragt warum ausgerechnet jetzt schon, kann ich euch versichern dass bei mir (und bestimmt nicht nur bei mir) die Weihnachtsproduktion für Märkte anläuft. Nein, ich bin natürlich nicht in Weihnachtsstimmung, nicht bei diesen Temperaturen. Weihnachtsstimmung genieße ich im Dezember ganz alleine mit meiner Familie beim Geschichten lesen, Dekorieren, Geschenke aussuchen und verpacken.

Unseren heutigen Produktfokus richten wir gleich auf drei tolle Weihnachtsprodukte aus dem Hauptkatalog.

Da für mich auch Weihnachten die Zeit der Geschenke und Verpackungen ist, zeige ich euch eine Verpackungs-Ideen für Weihnachtsmärkte, welche es definitiv auf meinen Stand geben wird. Als erstes Projekt der heurigen Weihnachtssaison werkelte ich ein Knallbonbon mit Hilfe der Envelope Punch Boards (Stanz- und Falzbrett für Umschläge). Im Inneren finden drei Ferrero Rocher ihren Platz.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Besonderes Weihnachtspapier für Weihnachten - Peace thi Christmas - Fröhliche Weihnachten - 1

Als Basis meiner Knallbonbons verwendete ich das besondere Designerpapier „Für Weihnachten“. Hach ist das herrlich, ich kann mit schwärmen nicht mehr aufhören. Anfangs, als ich es im Katalog sah war ich nicht so begeistert, da ich mit Vanille pur einfach nicht warm werde… aber schon langsam nähern wir uns an :-). Die Qualität entspricht wie bei dem besonderen Designerpapier“ Erstausgabe vom letzten Jahreskatalog, dass heißt eher dünn und doppelt so viele Blätter wie in den üblichen Designerpapieren. Aber am besten gefällt mir, dass sich dieses Papier so einfach verarbeiten lässt und tolle traditionelle Muster enthalten sind.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Besonderes Weihnachtspapier für Weihnachten - Peace thi Christmas - Fröhliche Weihnachten - 2

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Besonderes Weihnachtspapier für Weihnachten - Peace thi Christmas - Fröhliche Weihnachten - 3

Für meine Verpackung in Chili verwendete ich eine Schlaufe in der entsprechenden Farbe und Gold Folie für die Kanten des Farbkartons. Die Enden band ich mit einem Geschenkband in Gold zu einer Masche, damit sich die Verpackung leicht öffnen und wieder verschließen lässt. Als Dekoration wählte ich die Framlitskollektion Sterne aus Glitterpapier ebenfalls in Gold, damit fertigte ich einen Sternenrahmen. Der Spruch „Beste Wünsche“ stammt aus dem Stempelset „Fröhliche Weihnachten“ und ist in Espresso auf einem Banner aus der Framelits Kollektion „Bunter Banner Mix“ gestempelt. Zusätzlich dekorierte ich die Verpackung mit einem Leinenfaden und einzeln ausgeschnittenen Blumen aus dem besonderen Designerpapier.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Besonderes Weihnachtspapier für Weihnachten - Peace thi Christmas - Fröhliche Weihnachten - 4

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Besonderes Weihnachtspapier für Weihnachten - Peace thi Christmas - Fröhliche Weihnachten - 5

Für das zweite Projekt wickelte ich eine Schlaufe in Gartengrün um die Verpackung und hinterlegte diese ebenfalls mit Folie in Gold. Als Dekoration verwendete ich einen kleinen goldenen Stern (Rest aus dem inneren Sternenrahmen) und Metallic Garn in Gold. Der Zapfen und die Tannenzweige stammen aus dem Stempelset „Peace this Christmas“, sind in Espresso und Gartengrün gestemepelt und mit der Handschere ausgeschnitten. Zusätzlich dekoriert die Verpackung mit einer Schelle und eine Masche aus Leinenfaden.

Die Anleitung für mein Knallbonbon gibt es natürlich wieder als PDF-Dokument zum downloaden –> Anleitung _ Knallbonbon mit Banderole  <—

Anleitung _ Knallbonbon mit Banderole

Nun geht es wieder weiter zu Joyce und ihrem Weihnachtlichen Werk, viel Spaß beim bestaunen!

Verwendete Stampin´ Up! Materialien: