Artisan Display Stamper Blog Hop #6


Das letzte Layout gibt es heute am sechsten Tag zu sehen, und wie soll es anders sein, mit einem Bild meiner großen Maus.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Eigentlich scrape ich ja nie so viel wie in den letzten Wochen für die Schauwand, da leider die Zeit fehlt. Auch wenn ich es mir immer vornehme haben Auftragsarbeiten dann doch Vorrang, daher freue ich mich umso mehr, dass ich mich endlich mal meinen Lieblingsbildern meiner beiden Mäuse widmen konnte.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Akzente aus der Natur - Papierclips - Scrapbooking - 1

Für mein drittes Layout kam auch wieder der Aqua Painter zum Einsatz, dem ich den Hintergrund in Osterglocke pinselte. Die Kleckse spritze ich ebenfalls wieder mit dem Aqua Painter, dazu Tinte von Nachfüllflaschen mit der Spitze aufnehmen, einmal kräftig den Wasserdank zusammendrücken damit ein Tropfen raus kommt und über das Papier am Finger abklopfen.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Akzente aus der Natur - Papierclips - Scrapbooking - 2

Das Foto dekorierte ich wieder mit vielen Einzelheiten aus dem neuen Katalog, Papierklips kleine Vielfalt, Dekobordüre, Akzente aus der Natur, Zweige aus dem Stempelset „Für Freunde“, und ein Schmetterling aus dem Stempelset „Etwas Süßes“.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Akzente aus der Natur - Papierclips - Scrapbooking - 3 Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Akzente aus der Natur - Papierclips - Scrapbooking - 4

Der Spruch „Seit fünf Jahren bringst du mein Leben zu strahlen, ohne dich UNVORSTELLBAR“ ist für mich ein sehr emotionaler Spruch, den zu Ende der Schwangerschaft sind Komplikationen aufgetreten und ein langer Besuch im Krankenhaus war fällig. Ich war damals eine sehr junge Mama und zusammen haben wir beide die schlimmste Zeit überstanden und sind somit sehr eng zusammengewachsen und so bin auch ich von einem auf den anderen Tag erwachsen geworden.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Akzente aus der Natur - Papierclips - Scrapbooking - 5

Dieser Stempel stammt aus dem Stempelset „Für Freunde“ und ist perfekt für Layouts. Die Größe und die Wirkung damit unverzichtbar 🙂

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Akzente aus der Natur - Papierclips - Scrapbooking - 6

Weiter geht es heute mit Kimberly, viel Spaß bei weiteren Inspirationen und entdecken neuer Produkte!!

Liste aller Teilnehmer:
Aurelie Fabre http://autour-du-papier.over-blog.fr/
Cathy Caines http://www.inthecatcave.com/
Dani Dziama http://danidziama.blogspot.com/
Jessica Winter https://kunterbuntestempelwelt.com/
Kimberly Van Diepen http://stampinbythesea.com/
Maike Ulbrich https://kreativ-format.de/
Martha Inchley http://www.inchofcreativity.com/
Paula Dobson http://stampinantics.blogspot.co.nz/
Shannon Lane http://crushoncolour.blogspot.com/
Tanya Boser http://tinkerin-in-ink.blogspot.com/

Verwendete aktuelle Stampin´ Up! Produkte (HK 2016-2017 u. FSK 2017):

Artisan Display Stamper Blog Hop #4

Heute am vierten Tag zeige ich euch ein weiteres Scrapbooking Layout, dieses Mal hab ich ein Foto von meiner dreijährigen verwendet.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

 

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Framelits Lorbeerkranz - Lagenweise Quadrate - Stickmuster - 1

Als Basis für mein Layout verwendete ich ein Stück Seidenglanz in der Größe 21x21cm und pinselte wieder mit dem Aqua Painter Kreise in Feige. Anschließend spritzte ich noch eine paar Klecks ebenfalls mit dem Aqua Painter diagonal über das Bild.
Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Framelits Lorbeerkranz - Lagenweise Quadrate - Stickmuster - 5Die Kreise im Hintergrund malte ich mit einem Framelits aus der Kollektion „Lagenweise Kreise“. Dazu wird die Form auf das Papier gelegt, mit einem schwarzen Stift rund herum gezeichnet und den Vorgang ein paar Mal versetzt weiderholt.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Framelits Lorbeerkranz - Lagenweise Quadrate - Stickmuster - 2

Das Foto hinterlegte ich mit einem Framelits „Stickmuster“, einen Rahmen mit den „lagenweisen Quadraten“ sowie einen Banner aus dem Frameits „Lorbeerkranz“.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Framelits Lorbeerkranz - Lagenweise Quadrate - Stickmuster - 3 Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Framelits Lorbeerkranz - Lagenweise Quadrate - Stickmuster - 4

Für die Details stempelte ich ein paar Zweige aus dem Set „Für Freunde“ und schnitt diese mit der Handschere aus. Ebenso zieren Akzente aus der Natur mein Layout. Die Schmetterlinge stempelte ich aus dem diesjährigen Ronald McDonald Stempelset in Archiv schwarz.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Framelits Lorbeerkranz - Lagenweise Quadrate - Stickmuster - 6

Das Wort „Du“ stammt ebenfalls aus dem selben Stempelset wie die Zeige und wurde von einem Spruch ausgeschnitten.  den Spruch „…bist ein unbeschreiblich lebensfroher Mensch, überrascht mich immer wieder aufs Neue und machst mich zu einem der glücklichsten Menschen“ wurde wieder gedruckt und zurecht geschnitten.

Stampin´ Up! - Für Freunde - Etwas Süßes - Framelits Lorbeerkranz - Lagenweise Quadrate - Stickmuster - 7

Weiter geht es heute mit Kimberly, viel Spaß bei weiteren Inspirationen und entdecken neuer Produkte!!

Liste aller Teilnehmer:
Aurelie Fabre http://autour-du-papier.over-blog.fr/
Cathy Caines http://www.inthecatcave.com/
Sylwia Schrek http://stempel-einfach.blogspot.com/
Dani Dziama http://danidziama.blogspot.com/
Jessica Winter https://kunterbuntestempelwelt.com/
Kimberly Van Diepen http://stampinbythesea.com/
Maike Ulbrich https://kreativ-format.de/
Martha Inchley http://www.inchofcreativity.com/
Paula Dobson http://stampinantics.blogspot.co.nz/
Shannon Lane http://crushoncolour.blogspot.com/
Tanya Boser http://tinkerin-in-ink.blogspot.com/

Verwendete aktuelle Stampin´ Up! Produkte (HK 2016-2017 u. FSK 2017):

Artisan Display Stamper Blog Hop #2

Und weiter geht es mit der nächsten Runde neuer Projekte der Schauwand Werke 🙂

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Heute gibt es bei mir eines meiner Scrapbooking Layouts zu sehen, und da tobte ich mich mal richtig aus 😉

Fotoauswahl bzw das Hauptmotiv fällt mir nie besonders schwer, den bei mir werden fast immer nur die Mädels verscrapt und besonders die Lieblingsfotos der beiden müssen irgendwie präsentiert werden.

Stampin´ Up! - scrapbooking - Thinlits Lorbeerkranz - Für Freunde - Designerpapier Holzdekor - Akzente aus der Natur - Papierklips kleine Vielfalt - 1

Bevor ich zu scrapen beginne hab ich nie konkrete Vorstellungen sondern überlege mir wo der Fokus bzw der Bereich liegt wo ich am Papier arbeite (mittig, von oben nach unten, diagolnal, quer..) und dieses mal wollte ich unbedingt alle 10 In Color mit dem Papier vorstellen. Und da sind sie –  von oben nach unten: Feige, Sommerbeere, Zarte Pflaume, Puderrose, Flamingorot, Pfirsich Pur, Limette, Samragdgrün, Meeresgrün und Jeansblau.

Stampin´ Up! - scrapbooking - Thinlits Lorbeerkranz - Für Freunde - Designerpapier Holzdekor - Akzente aus der Natur - Papierklips kleine Vielfalt - 2

Als Details verwendete ich verschiedene Stanzteile aus einem tollen Set mit dem man Lorbeerkränze stanzen kann, Akzente aus der Natur und eine neue Bordürenstanze (Limette farbiges Papier) „Dekobordüre“.

Stampin´ Up! - scrapbooking - Thinlits Lorbeerkranz - Für Freunde - Designerpapier Holzdekor - Akzente aus der Natur - Papierklips kleine Vielfalt - 3 Stampin´ Up! - scrapbooking - Thinlits Lorbeerkranz - Für Freunde - Designerpapier Holzdekor - Akzente aus der Natur - Papierklips kleine Vielfalt - 4

Den Hintergrund bemalte ich zuerst mit einem Aqua Painter in verschieden farbigen Kreisen, spritzte ein paar Kleckse darauf und stempelte anschließend kleinen Stempelmotive in schwarz auf das Papier.

Stampin´ Up! - scrapbooking - Thinlits Lorbeerkranz - Für Freunde - Designerpapier Holzdekor - Akzente aus der Natur - Papierklips kleine Vielfalt - 5

Die Sprüche stammen alle aus dem selben Stempelset  „Für Freunde“ und könnten die beiden Zwerge nicht besser beschreiben. Auch wenn es bei uns immer wieder Streitereien gibt, auch heftige, haben sie sich von der einen auf die andere Sekunde wieder lieb und meistern alles gemeinsam.

Stampin´ Up! - scrapbooking - Thinlits Lorbeerkranz - Für Freunde - Designerpapier Holzdekor - Akzente aus der Natur - Papierklips kleine Vielfalt - 6 Stampin´ Up! - scrapbooking - Thinlits Lorbeerkranz - Für Freunde - Designerpapier Holzdekor - Akzente aus der Natur - Papierklips kleine Vielfalt - 7

Den Spruch „Ja, genau du!“ stempelte ich mit Archiv Tinte in schwarz, und mit zwei weiteren In Color 😉 Sommerbeere und Puderrosa. Der Große Spruch ist perfekt für Scraplayouts aber auch um eine ganze Karten front zu bestempeln.

Stampin´ Up! - scrapbooking - Thinlits Lorbeerkranz - Für Freunde - Designerpapier Holzdekor - Akzente aus der Natur - Papierklips kleine Vielfalt - 8

„Du gehst mit mutigen & großen Schritten und ich dir wackelig hinterher und wenn ich falle hilfst du mir auf. Du bist die beste große Schwester!! “ habe ich mit dem PC geschrieben und zurecht geschnitten.

Besser kann man die beiden in den friedlichen Zeiten nicht beschreiben und bin auch unendlich dankbar wie sie sich gegenseitig unterstützen.

Stampin´ Up! - scrapbooking - Thinlits Lorbeerkranz - Für Freunde - Designerpapier Holzdekor - Akzente aus der Natur - Papierklips kleine Vielfalt - 9Weiter geht es heute mit Kimberly, viel Spaß bei weiteren Inspirationen und entdecken neuer Produkte!!

Liste aller Teilnehmer:
Aurelie Fabre http://autour-du-papier.over-blog.fr/
Cathy Caines http://www.inthecatcave.com/
Sylwia Schrek http://stempel-einfach.blogspot.com/
Dani Dziama http://danidziama.blogspot.com/
Jessica Winter https://kunterbuntestempelwelt.com/
Kimberly Van Diepen http://stampinbythesea.com/
Maike Ulbrich https://kreativ-format.de/
Martha Inchley http://www.inchofcreativity.com/
Paula Dobson http://stampinantics.blogspot.co.nz/
Shannon Lane http://crushoncolour.blogspot.com/
Tanya Boser http://tinkerin-in-ink.blogspot.com/

Verwendete aktuelle Stampin´ Up! Produkte (HK 2016-2017 u. FSK 2017):

Artisan Blog Hop – Scrapbooking

Hallöchen, es ist wieder Zeit durch unsere Artisan Blogs zu hüpfen. Da am 4. März internationaler Scrapbooking Day ist, haben wir unsere Projekte passend zum Thema gestaltet.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Wir durften zwischen traditioneller Scrapbooking Seite, Project Life Seite oder gegebenenfalls einem Mini Album wählen. Ich muss gestehen die Verarbeitung von Fotos ist nicht ganz meine Stärke. Project Life benutze ich privat für meine Mädels, hatte aber nichts von Stampin´ Up zu Hause und ein Mini Album wollte ich nicht (warum?- werdet ihr bald sehen 😉 ). Also blieb noch eine traditionelle Scrapbooking Seite mit Papier, Stempel und viel drum herum übrig. Anfangs dachte ich mir ich schmeiß alles über denn Haufen. Fünf Versuche brauchte ich für mein Projekt, inklusive Foto und Farbwechsel, verschmierten Hintergrund, falsch gestempelten Motiv und sonst noch diverse Szenarien die in einem normalen Stemplerleben auftreten.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Blog Hop - Rosengarten - Designerpapier - Geburtstagsstrauß - Project Life Unvergesslich - Timeless Textures - 1

Als Basis meiner Scrapbooking Seite verwendete ich Farbkarton in Flüsterweiß in der Größe 12×12 Zoll oder 30,5 x 30,5cm. Den Hintergrund bestempelte ich mit dem Project Life Stempelset „Unvergesslich“, „Work of Art“  und „Timeless Textures“ in Memento, Schiefergrau und Minz Makrone.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Blog Hop - Rosengarten - Designerpapier - Geburtstagsstrauß - Project Life Unvergesslich - Timeless Textures - 6Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Blog Hop - Rosengarten - Designerpapier - Geburtstagsstrauß - Project Life Unvergesslich - Timeless Textures - 5

Das Foto stammt von dem zweiten Geburtstag meiner kleineren Tochter. Dieses plazierte ich über mehrere Lagen Papier. Dazu verwendete ich das Designerpapier „Geburtstagsstrauß“, Wellpappe und Farbkarton in Kirschblüte. Passend zum Geburtstag (und natürlich Geburtstags Outfit – ein Feen Kostüm) stanzte ich die Zahl zwei und den Banner aus den Thinlitsformen „Große Zahlen“. Der gestempelte Banner sowie das Wort „Geburtstag“ stammen aus dem dazugehörigen Stempelset „So viele Jahre“.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Blog Hop - Rosengarten - Designerpapier - Geburtstagsstrauß - Project Life Unvergesslich - Timeless Textures - 3Zur Dekoration verwendete ich Blätter und eine kleine Blüte aus den Thinlitsformen „Rosengarten“ in den Farben Olivgrün, Waldmoos, Aquamarin und Kirschblüte. Habt ihr schon die neue Bürste für die Big Shot entdeckt? Wenn du filigrane Stanzen verwendest und bestimmt wie ich eine kleine Ewigkeit bei heraus picken brauchst, legst du in Zukunft die Stanzform auf den mitgelieferten Schaumstoff, rollst ein paar Mal mit der Bürste hin und her und alle Schnipsel inklusive ausgestanztem Motiv sind im Nu aus der Form.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Blog Hop - Rosengarten - Designerpapier - Geburtstagsstrauß - Project Life Unvergesslich - Timeless Textures - 4Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Blog Hop - Rosengarten - Designerpapier - Geburtstagsstrauß - Project Life Unvergesslich - Timeless Textures - 2

Jetzt dürft ihr zu Joyce weiter hüpfen und ihren Beitrag zum Scrapbooking Day bewundern.

Bloghop button_0915

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

CD Hülle – inkl. Anleitung

Heute gibt es das nächste Projekt einer Stempelparty zu sehen, und zwar wünschte sich die Gastgeberin eine CD-Hülle mit Foto am Cover.

Die Gastgeberin bereitete als Überraschung für jeden Gast ein persönliches Bild vor, damit der Gestaltung nichts mehr im Wege stand. Die Überraschung ist, denk ich mal, gelungen. Am Anfang fragten die Damen ob es heute eine Sitzordnung gäbe 😉 weil Fotos auf den Plätzen liegen.
Stampin´ Up_CD-Hülle_Anleitung_Scrapbooking_Designerpapier im Block Signalfarben_Wellpappe_Miniklammern_Project Life Paper Clips_2
Als Basis verwendete ich den neuen extradicken Farbkarton in Flüsterweiß (ist er eigentlich nach fast vier Monaten noch neu 😉 ?). Darüber befindet sich ein Stück „normaler“ Farbkarton, welchen wir mit dem Prägefolder „Leise rieselt…“ prägten.
Stampin´ Up_CD-Hülle_Anleitung_Scrapbooking_Designerpapier im Block Signalfarben_Wellpappe_Miniklammern_Project Life Paper Clips_3
Damit ich mein Bild (meine zwei Prinzessinnen) gestalten konnte, verwendete ich verschiedenes Papier in Osterglocke, Aquamarin, Calypso, Kraft und Schiefergrau, teils geschnitten oder gerissen.
Stampin´ Up_CD-Hülle_Anleitung_Scrapbooking_Designerpapier im Block Signalfarben_Wellpappe_Miniklammern_Project Life Paper Clips_4Stampin´ Up_CD-Hülle_Anleitung_Scrapbooking_Designerpapier im Block Signalfarben_Wellpappe_Miniklammern_Project Life Paper Clips_5Stampin´ Up_CD-Hülle_Anleitung_Scrapbooking_Designerpapier im Block Signalfarben_Wellpappe_Miniklammern_Project Life Paper Clips_16
Als zusätzliche Highlights der Hülle kamen Mini-Klammern und Projekt Life Paper Clips zum Einsatz.
Ein Wunsch der Gastgeberin war auch ein Spruch „Besondere Momente“ oder „zur Erinnerung“. Ich glaube es gibt kein passenderes Stempelset als „Unvergesslich“ um Projekte mit Bilder zu gestalten.
Stampin´ Up_CD-Hülle_Anleitung_Scrapbooking_Designerpapier im Block Signalfarben_Wellpappe_Miniklammern_Project Life Paper Clips_7
Auf der Innenseite werkelten wir zwei Fächer, eines für weitere Bilder und das andere für die CD.

Wenn du diese CD-Hülle auch nachbasteln möchtest kannst du dir das PDF inkl. Skizze ausdrucken

–> Anleitung_CD Hülle <–

Stampin´ Up_CD-Hülle_Anleitung_Scrapbooking_Designerpapier im Block Signalfarben_Wellpappe_Miniklammern_Project Life Paper Clips_1

Und zu guter Letzt noch das Foto meiner beiden Zwerge. Ich kann euch gar nicht sagen/beschreiben wie schwer es ist meine zwei Stritzis auf ein Bild zu bekommen. Liegt vielleicht daran dass die Große meist grob ist oder ihr das Spielzeug entreißt. Die Geschwisterkuscheleinheiten gibt es bei uns leider nicht, auch gemeinsames Spielen ohne streiten kommt derzeit ziemlich selten vor. Außer sie hecken einen Plan aus dann können sie perfekt miteinander harmonieren ;-).

Stampin´ Up_CD-Hülle_Anleitung_Scrapbooking_Designerpapier im Block Signalfarben_Wellpappe_Miniklammern_Project Life Paper Clips_8

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Built for Free Using: My Stampin Blog


Nächster Workshop:
Aquarelltechniken auf Grußkarten – 26.September oder “Workshop to go”
workshop aquarell


Nächste Sammelbestellung:
19. September

Scrapbooking Layout – zweite Version

Ich bin richtig begeistert wenn ich meine Kunden mit meiner Arbeit überzeugen kann, und so kam auch dieses Bild zustande. Ich bekam die Anfrage ob ich nicht genau so ein Bild (link) von der Tochter meiner Kundin machen könnte, da ich aber jeden ein Einzelstück fertigen möchte wurde es natürlich etwas abgeändert.Stampin´ Up!_Scrapbooking_Ribba_Objekt Rahmen_Glutrot_Schwarz_Hello You Thinlits_Alphabet Drehstempel_Herz Framelits_Desihnerpapier im Block Jede Menge Liebe_1
Wie auch bei der ersten Version verwendete ich Glutrot, Schwarz und natürlich viele Herzchen. Dieses Mal entschied ich mich für den Spruch „Guess how much I love you“ aus dem gleichnamigen Buch. Alle Wörter sind mit Memento auf Flüsterweiß gestempelt und mit Dimensionals aufgeklebt. Das Wort „You“ stammt aus der Thinlits-Kollektion „Hello You“ und ist mit Heftklammern angetackert.
Stampin´ Up!_Scrapbooking_Ribba_Objekt Rahmen_Glutrot_Schwarz_Hello You Thinlits_Alphabet Drehstempel_Herz Framelits_Desihnerpapier im Block Jede Menge Liebe_2Für den Hintergrund stanzte ich eine Menge Herzchen mit den kleinsten Framelits der Herz-Kollektion aus und klebte diese mit Flüssigkleber auf. Die gestempelten Herze habe ich einzeln mit Stampin´ Write Markern in Glutrot und Schwarz eingefärbt. Das Foto der kleinen Maus ist mit Blättern aus dem Designerpapier im Block „Jede Menge Liebe“  hinterlegt.
Stampin´ Up!_Scrapbooking_Ribba_Objekt Rahmen_Glutrot_Schwarz_Hello You Thinlits_Alphabet Drehstempel_Herz Framelits_Desihnerpapier im Block Jede Menge Liebe_3Stampin´ Up!_Scrapbooking_Ribba_Objekt Rahmen_Glutrot_Schwarz_Hello You Thinlits_Alphabet Drehstempel_Herz Framelits_Desihnerpapier im Block Jede Menge Liebe_4
Vielen Dank an meine Kundin für das veröffentlichen der Fotos!!!

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Ein ganz Besonderer Tag!

 

So ziemlich jedes Liebespaar feiert heute Valentinstag, beschenkt sich mit Blumen, Pralinen und andere Größere oder Kleinere Geschenke die von Herzen kommen.
Aber wie sagt man so schön, Ausnahmen bestätigen die Regel, denn heute gibt es von meinem Schatz keine Aufmerksamkeit und ich habe auch nichts für ihn. Keine Sorge es ist genügend Liebe vorhanden, und gerade durch unsere Liebe ist dieser Tag für uns zu etwas ganz Besonderen geworden, denn dieser Tag gehört ganz alleine unserer jüngsten Tochter Lina Amelie.

Vor genau einem Jahr hätte ich niemals damit gerechnet, nach dem eher ernüchternden Arztbesuch („es wird noch dauern“), dich nach anschließenden drei Stunden in meinem Arm halten zu dürfen. Jaja der Arzt war danach so verwundert wie ich. Mein absoluter Höhepunkt in Lina´s ersten Lebensjahr war das erste Mal „Mama“ zu hören, solche Momente sind für mich so ergreifend, dass ich mich bemühen muss meine Freudentränen für mich zu behalten.

Stampin´ Up!_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Scrapbooking_Perpetual Birthday Calender_Thinlits Formen Grüße_Prägefolder Herzen_Glutrot_1

Dieses süße Foto der kleinen Maus kam mir nur recht, denn ich finde dieses schreit einfach danach verarbeitet zu werden. So ist ein Ribba Rahmen (von Ikea) mit einem Scrapbooking Layout passend zum Valentinstag entstanden.
Stampin´ Up!_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Scrapbooking_Perpetual Birthday Calender_Thinlits Formen Grüße_Prägefolder Herzen_Glutrot_2
Der Hintergrund mit den Herzen in Glutrot wird mit einem Prägefolder „gestempelt“. Dazu wird ein Schwämmchen, eine Walze, Stempelkissen und eben ein Prägefolder benötigt. Diesen färbst du mit dem Schwämmchen (die abstehende Seite) je nach gewünschter Größe/Form ein und drehst ihn vorsichtig mit der eingefärbten Seite auf das flüsterweiße Papier. Ohne den Prägefolder zu verrutschen wälzt du die Walze mehrere Mal auf der Rückseite hin und her. Nun wird der Pägefolder vorsichtig abgenommen und das gewünschte Muster befindet sich auf dem Papier.
Stampin´ Up!_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Scrapbooking_Perpetual Birthday Calender_Thinlits Formen Grüße_Prägefolder Herzen_Glutrot_3
Das Foto ist mit zwei Blätter aus dem Designerpapier im Block „Jede Menge Liebe“ hinterlegt. Der Schriftzug „I LOVE“ ist mit dem Stempelset „Back to Basic“ in Memento aufgestempelt und das Wort „you“ stammt aus dem Thinlitsformen „Grüße“. Für „TO THE MOON AND BACK“ habe ich den Drehstempel Alphabet verwendet, welchen ich mit einem Stampin´ Write Marker in Schwarz eingefärbt und anschließend mit Dimensionals aufgeklebt habe. In der oberen rechten Ecke sind kleine Herzchen mit dem Stempelset „Perpetual Birthday Calendar“ auf ein Stück Papier gestempelt, mit der Handschere ausgeschnitten und ebenfalls mit Dimensionals aufgeklebt. Natürlich durften auch keine Nähte fehlen (auch wenn das Kricks-Kracks über you ein „Unfall“ war).Stampin´ Up!_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Scrapbooking_Perpetual Birthday Calender_Thinlits Formen Grüße_Prägefolder Herzen_Glutrot_4

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:
Papier:
12 x 12 Flüsterweiß (#124302 – HK S.183), Glutrot (#106578 – HK S.180), Designerpapier im Block Jede Menge Liebe (#137779 – HK S.181)

Stempelset: Drehstempel Alphabet (#133769 – HK S.191), Back to Basic (#133742 – HK S.98), Perpetual Birthday Calendar (#137167 – FSK S.17)
Stempelkissen: Memento (#132708 – HK S.212), Glutrot (#126949 – HK S.180)
Big Shot: Prägefolder Herzen (#137364 – FSK S.9), Thinlits Formen Grüße (#137363 – HK S.204)
Werkzeug: Papierschneider (#129722 – HK S.216), Snail Klebemittel (#103683 – HK S.204), Dimensionals (#104430 – HK S.204), Walzengriff mit Walze (#102395 – HK S.210), Schwämmchen (#133773 – HK S.210), Transfer-Klebepünktchen (#133722 – HK S.180)

Unbenannt