Goodies zur Sammelbestellung

Heute möchte ich ein kleines Geschenk zeigen, welches Kundinnen bei der ersten Sammelbestellung zum Hauptkatalog im Juni fanden. Ja ich weis, schon etwas spät und mittlerweile erfreuten sich schon ein paar Kundin über ein besonders Geschenk zum Herbst/Winterkatalog, aber die Zeit zum bloggen ist derzeit etwas knapp und das Fotoarchiv prall voll mit neuen Werken.

Kurze Erklärung – jedes Mal wenn Kunden sich an meinen Sammelbestellungen beteiligen bekommen diese ein selbstgebasteltes Geschenk zu ihrer Bestellung, meistens befindet sich etwas Süßes darin. Bestellen Kunden bei der ersten Bestellung zum jeweiligen neuen Katalog gibt es ein Produkt Geschenk, das Tolle, egal bei welcher Sammelbestellung den Versand übernehme immer ich!!

Zum Start des neuen Hauptkatalogs überlegte ich mir etwas besonderes, den ich möchte auch meinen lieben Kunden Danke sagen. Da ja auch der Jahreskatalog die neuen In Color präsentiert,  fiel die Wahl nicht allzu schwer und somit verpackte ich alle fünf In Color Bänder ganz besonders.

Stampin´ Up_Bestellgoodie_Geschenk zur Bestellung_In Color_Kreiert mi Liebe _1

Für die Bänder werkelte ich ein Verpackung mit Sichtfester im Deckel. Den Deckle hab ich in Flüsterweiß und den Boden in einer In Color Farbe gehalten.

Stampin´ Up_Bestellgoodie_Geschenk zur Bestellung_In Color_Kreiert mi Liebe _2

Das Stempelset „Mit Liebe kreiert“ passt perfekt zum Geschenk, den die Motive passen genau dazu und natürlich ist es mit sehr sehr viel Liebe gebastelt :-). Den Spruch stempelte ich in Feige und der Stift wurde mit Stampin´ Write Marker angemalt. Zusätzlich verwendete ich zur Dekoration Kreise, ein Etikett der Etiketten-Stanze, Motivklebeband und Metallic Pailletten sowie ein Mini Pailletten Band.

Stampin´ Up_Bestellgoodie_Geschenk zur Bestellung_In Color_Kreiert mi Liebe _3

Wie bestimmt jeder von den kreativen Menschen kennt, muss man alles kaufen falls man wo etwas tolles sieht (auch wenn man es jetzt nicht braucht), die Spulen sind genau so ein Fall, irgendwann mal gekauft und seit Ewigkeiten in Schrank. Damit die nicht noch länger im Finstern schlummern wickelte ich je einen Meter Band von den fünf Farben um die Spulen.

Stampin´ Up_Bestellgoodie_Geschenk zur Bestellung_In Color_Kreiert mi Liebe _4

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Artisan Bog Hop – Etwas süßes

Herzlich Willkommen bei einem neuen Blog Hop, heute wird es süß, fruchtig und auch etwas farbenfroh.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Unser heutiger Blog Hop dreht sich um das Stempelset „Etwas Süßes“, falls ich euch fragt wo sich dieses im Katalog befindet, dann guckt mal auf die letzte Seite, am Umschlag Cover innen.
Dieses Stempelset passt nicht nur perfekt zu den Framelitsformen Einweckgläser, sondern mit dem Kauf dieses Sets spendet Stampin´ Up 2,25€ je verkauften Set an die Ronald McDonald Häuser. Gibt es also besseres gleichzeitig zu stempeln und hilfsbedürftigen Familien zu helfen?

Mein heutiges Projekt ist eine einfache und schnelle Verpackung für Marshmallow. Wie bestimmt jeder Bastler kennt, kann man an schönen Süßigkeiten kaum dran vorbeigehen :-), auch nicht wenn einem im Internet Sachen vorgeschlagen werden. Die Marshmallow in den tollsten Formen und Farben (Eistüten, Kürbis, Schweinchen,..) gibt es bei der Marke Mellow Mellow zu kaufen.

Stampin´ Up! - Etwas Süßes - Ronald Mc Donald - Framelits Formen Einweckgläser - Designerpapier Gänseblümchen - 1Um diese Verpackung nach zubasteln, wir nur ein Zellophantüte benötigt, sowie ein Streifen Designerpapier (7,5x15cm). Dieser Streifen wird bei 5cm gefalzt und anschließend in die Tüte gelegt. Damit die Tüte auch einen Boden bekommt, muss dieser zuerst gefaltet werden (Hand rein und einen Boden runterdrücken), anschließend mit Klebepunkten die Dreiecke fixieren.

Stampin´ Up! - Etwas Süßes - Ronald Mc Donald - Framelits Formen Einweckgläser - Designerpapier Gänseblümchen - 3 Stampin´ Up! - Etwas Süßes - Ronald Mc Donald - Framelits Formen Einweckgläser - Designerpapier Gänseblümchen - 4

Damit die Tüte nicht aufspringt, fixierte ich erstmals die Lasche mit einem Motivklebebad, bevor es ans dekorieren ging.
Ich entschied mich für die Erdbeeren aus dem Stempelset „Etwas Süßes“. Dazu stempelte ich zuerst die Umrisse des Zweiges, Glases und der Erdbeeren mit schwarzer Archiv Tinte auf ein Aquarellpapier. Anschließend colorierte ich die Stempelmotive mit Mischstiften in Glutrot, Olivgrün und Wildleder. Das Glas sowie ein Geschenkband mit Mini Fischgrätmuster befestigte ich mit einer goldfarbenen Buchklammer.

Stampin´ Up! - Etwas Süßes - Ronald Mc Donald - Framelits Formen Einweckgläser - Designerpapier Gänseblümchen - 6

Den Spruch „Etwas Süßes“ Stempelte ich in Saharasand auf einen Streifen Flüsterweiß, die kleinen Herzen in Glutrot, welche ich anschließend mit der Handschere ausschnitt. Zur Dekoration verwendete ich einen Streifen Motivklebend „Basis- Kombipack 2“, Leinenfaden und ein Akzent von den Herzen und Sterne.

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Artisan Blog Hop – Wie ein Weihnachtslied #2

Das Artisan Design Team geht heute in die zweite Runde mit dem Produktpaket „Wie ein Weihnachtslied“, und zeigt wieder 20 verschiedene Projekte zu Thema Weihnachten oder auch nicht ;-).

For my international readers please use google translate to follow me in your language.


Und das Beste, mittlerweile ist dieses Produktpaket für Kunden erhältlich, sogar ein Monat vor offiziellen erscheinen des Winterkatalogs.

Meine beiden Projekte drehen sich heute um kleine Verpackung zum Beispiel für das Weihnachtsfest oder auch für Marktausteller.

Stampin´ Up - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Designerpapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Festtags Design - 1

Die erste Verpackung eignet sich für vier kleine Teelichter. Dazu verwendete ich für die Basis Farbkarton in Savanne und das Designerpapier „Voller Vorfreude“. Damit man auch in das Innere der Verpackung blicken kann kam eine Klarsichtfolie für das Sichtfenster zum Einsatz.

Stampin´ Up - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Designerpapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Festtags Design - 2 Stampin´ Up - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Designerpapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Festtags Design - 3

Auf der Verpackung verwendete ich Kreise aus den Framelits „Stickmuster“ (Savanne und Flüsterweiß), Bäume und Reh aus den Thinlits „Festtags Design“ (Olivgrün und Savanne) und ein Zweig aus den Thinlits „Tannen und Zapfen“ (Gartengrün).

Stampin´ Up - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Designerpapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Festtags Design - 4

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Fröhliche Weihnachten“, ist in Chili gestempelt und mit der Stanze Klassisches Etikett gestanzt. Für die Dekoration kamen ein Geschenkband mit Kreuzstich, Leinenfaden und Akzente Herzen und Sterne zum Einsatz. Die kleinen Mini Sterne aus Glitzerfolie in Silber stanzte ich mit einer Form von den Thinlits „Festtags Design“.

Die Anleitung für die Teelicht-Verpackung gibt es wie immer zu downloaden
–> Anleitung – 4er Teelicht Verpackung <–

Stampin´ Up - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Designerpapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Festtags Design - 5

Bei meiner zweiten Verpackung wurden Mini Tic Tacs verpackt. Dafür verwendete ich ebenfalls das Designerpapier „Voller Vorfreude“ als Basis und werkelte mit dem Stanz/ und Falzbrett für Umschläge die Grund Form.

Stampin´ Up - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Designerpapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Festtags Design - 7

Auf der Verpackung befinden sich kleine Kreise in 1 Zoll und 3/4 Zoll in Chili und Savanne. Das Blümchen und Blätter stempelte ich mit dem Stempelset „Wie ein Weihnachtslied“ in Chili und Olivgrün. Der Spruch und die Bannerumrandung sowie das passende Framelits stammen aus dem Stempelset „Ein Haus für alle Fälle“ und den passenden Framelits „Zu Hause“.

Stampin´ Up - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Designerpapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Festtags Design - 7

Für die kleine Mini Tic Tac Verpackung gibt es natürlich auch ein PDF aus einem älteren Beitrag zum downloaden.
–>Anleitung – Mini Tic Tac Verpackung<–

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

 

 

Artisan Blog Hop – Farbenspiel

Yeah, heute ist wieder Artisan Design Team Blog Hop, und es wird bunt!!

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

So zusagen ein Farbenspiel, Wort wörtlich gemeint – unser heutiger Produktfokus liegt auf der Produktreihe Farbenspiel. Das Set finde ich richtig toll, für jede passende Jahreszeit sind ein oder mehrere Stempel und Framelits enthalten.

Stampin´ Up! - Jahr voller Farben - Thinlitsformen Aus jeder Jahreszeit - Produktreihe Farbenspiel - Verpackung für Ferrrero Küsschen - 1

Dieses Mal werkelte ich aus den Produkten die sich in der Box befanden eine kleine Verpackung. Farblich orientierte ich mich am Designerpapier „Farbenspiel“ genauer genommen aun Jeansblau, Olivgrün, Sommerbeere und Curry Gelb.

Stampin´ Up! - Jahr voller Farben - Thinlitsformen Aus jeder Jahreszeit - Produktreihe Farbenspiel - Verpackung für Ferrrero Küsschen - 2

Als Basis der Verpackung verwendete ich eine Karte aus dem Karten Sortiment „Erinnerungen & mehr  Farbenspiel“, sowie ein Blatt des Designerpapierblocks (ersichtlich auf den anderen Farbvariationen unterhalb) und für den Boden der Verpackung einen Farbkarton in der jeweiligen Farbe.

Stampin´ Up! - Jahr voller Farben - Thinlitsformen Aus jeder Jahreszeit - Produktreihe Farbenspiel - Verpackung für Ferrrero Küsschen - 3

Für die Dekoration der Verpackung kamen Lackakzente mit Glitzereffekt, Stanzteile des Stempelsets „Jahr voller Farben“ sowie das die passenden Thinlitsformen „Aus jeder Jahreszeit“ zum Einsatz. Zusätzlich verwendete ich Sticker aus der Kartenkollektion sowie einzelne Stanzteile der Handstanze Banner Duo und 1 3/8 Kreis. Der Spruch stammt aus dem oben erwähnten Stempelset und ist in Schiefergrau gestempelt.

Stampin´ Up! - Jahr voller Farben - Thinlitsformen Aus jeder Jahreszeit - Produktreihe Farbenspiel - Verpackung für Ferrrero Küsschen - 4

In meiner Verpackung finden 3 Ferrero Küsschen ihren Platz (aber auch drei Merci), wie ich genau diese Verpackung gewerkelt habe kann  man in der Anleitung nachlesen.

–>Anleitung – Verpackung für drei Ferrero Küsschen <–

Und zum Schluss alle Farbvariationen (von links nach rechts) in Olivgrün, Curry Gelb, Jeansblau und Sommerbeere. Mein persönlicher Favorit schwankt zwischen Gelb und Blau und euer?

Stampin´ Up! - Jahr voller Farben - Thinlitsformen Aus jeder Jahreszeit - Produktreihe Farbenspiel - Verpackung für Ferrrero Küsschen - 5 Stampin´ Up! - Jahr voller Farben - Thinlitsformen Aus jeder Jahreszeit - Produktreihe Farbenspiel - Verpackung für Ferrrero Küsschen - 6Stampin´ Up! - Jahr voller Farben - Thinlitsformen Aus jeder Jahreszeit - Produktreihe Farbenspiel - Verpackung für Ferrrero Küsschen - 7 Stampin´ Up! - Jahr voller Farben - Thinlitsformen Aus jeder Jahreszeit - Produktreihe Farbenspiel - Verpackung für Ferrrero Küsschen - 8

 

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Design Team Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Artisan Blog Hop – Wie ein Weihnachtslied

Wir Artisans hatten wieder mal die Ehre ein neues tolles Produkt zu testen, und es ist so toll!!!

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Vorweg, nein wir sind nicht verrückt weil sich unser heutiger Blog Hop um Weihnachten dreht und das mitten im Sommer 😉 … aber ab August können Kunden das neue Produktpaket „wie ein Weihnachtslied“ bei Stampin´ Up! bestellen.

Demonstratoren dürfen sogar bereits im Juli diese tolle Sachen vorbestellen und für Neueinsteiger, gibt es das Stemeplset gratis zum Starterpaket dazu.

Meiner Meinung nach lohnt sich alle Mal dieses Set schon etwas früher zu holen, den man kann auch ein bisschen etwas anderes damit basteln und muss sich nicht auf Weihnachten versteifen.

Heute gibt es bei mir trotz der vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten zwei Karten für das Weihnachtsfest, den derzeit dreht sich alles um Weihnachten auf meinem Basteltisch – die Weihnachtsmärkte gehören vor bereitet.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Frmelitsformen Festtgsdesign - Acessoires Herzen & Sterne - 1

Bei meiner ersten sowie zweiten Karte kamen die süßen Framelits Bäumchen aus der Kollektion „Festtagsdesign“ zum Einsatz, diese stanzte ich aus Farbkarton in Gartengrün. Das Reh ist in Wildleder gestempelt und ebenfalls mit einem passenden Framelits gestanzt.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Frmelitsformen Festtagsdesign - Acessoires Herzen & Sterne - 2

Für den Hintergrund verwendete ich den Stempel „Sheet Music“, dafür verwendete ich ein Schwämmchen zum einfärben des Stempels damit der Abdruck nur ganz leicht auf dem Papier zu erkennen ist. Anschließen bestempelte ich mit diesem Stempel ein Quadrat (Stempel eingefärbt mit dem Stempelkissen) von der Framelitskollektion „langenweisen Quadraten“ und bearbeite die Papierränder mit der Handschere, damit ein ausgefranster Look entsteht.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Frmelitsformen Festtagsdesign - Acessoires Herzen & Sterne - 3

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „unterm Mistelzweig“ und ist in Savanne auf Flüsterweiß gestempelt, unter dem Spruchbanner befindet sich ein Stück Papier der Stanze Dekobordüre in Chili.

Für die Dekoration der Karte verwendete ich Accessoires Herzen und Sterne, ein Mini Paillettenband in Silber und ein Geschenkband mit Kreuzstich in Chili.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Frmelitsformen Festtagsdesign - Acessoires Herzen & Sterne - 4


Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Frmelitsformen Festtagsdesign - Acessoires Herzen & Sterne - 5

Für meine zweite Karte bestemeplte ich den Hintergrund mit einem Punkte – Stempel aus dem Stempelset „Wie ein Weihnachtslied“ und verwendete einen Streifen Designerpapier „Voller Vorfreude“ seitlich meiner Karte.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Frmelitsformen Festtagsdesign - Acessoires Herzen & Sterne - 6

Der Spruch stammt ebenfalls aus dem Stempelset „Wie ein Weihnachtslied“ und ist auf ein Quadrat der lagenweise Quadrate in Savanne gestempelt. Rund um das Quadrat zieren kleine gestempelte Weihnachtssterne und Blätter die Karte, passend dazu sind ebenfalls Framelits enthalten.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Frmelitsformen Festtagsdesign - Acessoires Herzen & Sterne - 7 Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Frmelitsformen Festtagsdesign - Acessoires Herzen & Sterne - 8

Für die Dekoration verwendete ich ebenso wie bei meiner ersten Karte Accessoires Herzen und Sterne, ein Mini Paillettenband in Silber, ein Geschenkband mit Kreuzstich in Chili und zusätzlich einen Streifen Designerpapier.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Wie ein Weihnachtslied - Frmelitsformen Festtagsdesign - Acessoires Herzen & Sterne - 8

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Ein Layout, vier verschiedene Karten, Strukturpaste – in vier Tagen #4

Schon wieder vier Tage rum, und heute gibt es die letzte Karte der insgesamt vier verschiedenen zu sehen. Mittlerweile haben ich in den letzten Tagen die Themen wie Danke, Glückwunsch und Weihnachten gezeigt und die letzte Karte, die sich dazu gestellt behandelt das Thema Geburtstag.

Stampin´ Up! - Strukturpaste - Dekoschablone - Stanze Luftballon - Alles Liebe, Geburtstagskind - Stanze Abreißkante 1

Für diese Karte verwendete ich das Stempelset „Alles Liebe, Geburtstagskind!“ sowie die passende Handstanze Luftballon.

Stampin´ Up! - Strukturpaste - Dekoschablone - Stanze Luftballon - Alles Liebe, Geburtstagskind - Stanze Abreißkante 2

Die beiden Ballone stempelte ich mit klassischen Stempelkissen in Pfirsich pur und Flamingorot . Der Spruch und die Blumen sind mit den Farben Pflaume, Smaragdgrün, Flamingorot und Pfirsich Pur auf Farbkarton in Flüsterweiß  gestempelt. Unter dem Spruch befindet sich ein Stanzrest aus der Stanze „Abreiskante“ in Smaragdgrün.Stampin´ Up! - Strukturpaste - Dekoschablone - Stanze Luftballon - Alles Liebe, Geburtstagskind - Stanze Abreißkante 3

Die Struktur Paste färbte ich bei dieser Geburtstagskarte mit einem Nachfüller in Himmelblau ein und verwendete die Dekoschablone mit Wolken.

Anschließend dekorierte ich die Karte mit glitzernden Acryl Akzenten In Color 2016-2018 , Mini Paillettenband in Silber, Saumband in Knitteroptik Smaragdgrün und Lack- Akzente Metallic.

Stampin´ Up! - Strukturpaste - Dekoschablone - Stanze Luftballon - Alles Liebe, Geburtstagskind - Stanze Abreißkante 4

Ich bin richtig überrascht wie toll und vielseitig sich die neuen Schablonen mit Strukturpaste verwenden lassen und besonders wie einfach man die Paste färben kann. Wünsche euch viel Spaß beim testen und kreieren mit diesen tollen neuen Produkten.

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Ein Layout, vier verschiedene Karten, Strukturpaste – in vier Tagen #3

Weiter geht es mit dem dritten Tag und der dritten Karte von insgesamt vier Karten mit dem selben Layout. Und heute eine ganz spezielle Karte den es wird bereits weihnachtlich bei mir mitten im Sommer. Für die einen bereitet es Kopfschütteln für mich und bestimmt viele andere Handwerker der Alltag in dieser Zeit, den die Weihnachtsmärkte für 2017 werden bereits vorbereitet. Natürlich ist es etwas ungewöhnlich bereits mit weihnachtlich Stempeln zu arbeiteten und es herrscht definitiv keine Weihnachtsstimmung aber mittlerweile ist es für mich „normal“, wie jeder andere Auftrag sozusagen – es Spaß macht zu basteln und mit welchen Dingen steht bei mir eher im Hintergrund.

Stampin´ Up! - Unterm Mistelzweig - Akzente Sterne und Herzen - Accessoires Buchsbaumkränzchen - 1

Bei der dritten Karte griff ich zu dem weihnachtlichen „Stempelset namens Unterm Mistelzweig“, damit stempelte ich das Rentier klassischen Stempelkissen in Wildleder und den Baum in Gartengrün.

Stampin´ Up! - Unterm Mistelzweig - Akzente Sterne und Herzen - Accessoires Buchsbaumkränzchen - 2

Den Hintergrund mit dem Medaillon lies ich dieses Mal in Weiß, daher färbte ich die Strukturpaste nicht ein.

Stampin´ Up! - Unterm Mistelzweig - Akzente Sterne und Herzen - Accessoires Buchsbaumkränzchen - 3 Stampin´ Up! - Unterm Mistelzweig - Akzente Sterne und Herzen - Accessoires Buchsbaumkränzchen - 4

Als Dekoration verwendete ich Akzente Herzen und Sterne, Geschenkband mit Kreuzstich Chili, Lack- Akzente Metallic und die süßen Accessoires Buchsbaumkränzchen.

Stampin´ Up! - Unterm Mistelzweig - Akzente Sterne und Herzen - Accessoires Buchsbaumkränzchen - 5

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Ein Layout, vier verschiedene Karten, Strukturpaste – in vier Tagen #2

Weiter geht es mit der zweiten Karte und dem selben Layout wie gestern. Wie ich bereits gestern erwähnte durfte ich diese Karte/n für den Unternehmensblog von Stampin´ Up! werkeln, den Weg dorthin findest du hier –> Link

Dieses Mal bastelte ich mit dem Stempelset „Flamingo Fantasie“. Ja, ich kann es selber nicht glauben, bis zu dieser Karte habe ich mich den Flamingotrend zu folgen geweigert, doch dann habe ich in Amsterdam bei On Stage dieses Stempelset gewonnen 🙂 .

Stampin´ Up! - Flamingo Fantasie - Strukturpaste - Dekoschablonen - Mini Pailettenband - 1

Den Flamingo stempelte ich in mit klassischen Stempelkissen in Puderrosa, Sommerbeere  und Flamingorot und malte das Auge und den Schnabel mit einem Stampin´ Write Marker in schwarz aus. Die Blätter stammen ebenfalls aus dem Stempelset und sind in Smaragdgrün gestempelt.

Stampin´ Up! - Flamingo Fantasie - Strukturpaste - Dekoschablonen - Mini Pailettenband - 2

Anschließend schnitt ich alles mit der Handschere aus und befestigte den Flamingo inklusive den Spruch auf einem Kreis der Framelitsformen Stickmuster.

Stampin´ Up! - Flamingo Fantasie - Strukturpaste - Dekoschablonen - Mini Pailettenband - 3 Stampin´ Up! - Flamingo Fantasie - Strukturpaste - Dekoschablonen - Mini Pailettenband - 4

Der Embossing Hintergrund ist dieses Mal mit Nachfülltinte in Puderrosa gefärbt und als Motiv wählte ich kleinen Rauten. Zur Dekoration kamen ein Geschenkband mit Metallic-kante Silber, Mini Pailettenband in Silber und Lack-Akzente Metallic zum Einsatz.

Stampin´ Up! - Flamingo Fantasie - Strukturpaste - Dekoschablonen - Mini Pailettenband - 5

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Ein Layout, vier verschiedene Karten, Strukturpaste – in vier Tagen #1

Heute möchte ich eines meiner Projekte zeigen, welche ich für den Haupt Blog von Stampin´ Up! werkeln durfte. Wir Artisans haben die Aufgabe zweimal im Jahr etwas nach Lust und Laune für den Blog zu schreiben. Somit erscheinen auch neben Ankündigungen, Shelli und Sarah auch Projekte der 20 Artisan Mitglieder.

Falls ihr euch jetzt fragt warum der Blog nicht bekannt ist, liegt leider der Grund darin, dass der Unternehmensblog nur auf der amerikanischen Kundenseite und auch nur in englisch verfügbar ist. Aber nichts desto trotz geht es hier (Link) lang, und wer weis vielleicht besuchst du diese Seite in Zukunft regelmäßig. Sollten sich die Beiträger (wie auch bei) mir nicht öffnen, ist als Internet Browser Firefox zu empfehlen.

In den nächsten vier Tagen stelle ich meine vier verschiedene Karten genauer vor, welche ich mit vier verschiedenen Stempelsets aber jeweils mit dem selben Layout werkelte damit ich die neue Strukturpaste und die Schablonen testen konnte.

Tag eins beginnt mit einer Art Comic Karte (die restlichen vier könnt ihr natürlich schon am Blog von SU bewundern – für die ungeduldigen unter uns 😉 und einem Ziegel Hintergrund.

Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband - 1

Bei meiner ersten Karte verwendete ich das Produktpaket “Beste Grüße“, stanzte die Form mit dem Herz je einmal aus Farbkarton in Limette, Sommerbeere und Bermudablau, und schnitt mir das Stanzteil zurecht.

Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband -

Der Schriftzug stammt aus dem dazugehörigen Stempelset und ist mit Archiv Stempeltinte in schwarz auf Farbkarton in Flüsterweiß gestempelt. Die Stanzteile befestigte ich auf einem Kreis aus der Kollektion Framelitsformen „Stickmuster“.

Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband - 3 Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband - 4

Für den Embossing Hintergrund entschied ich mich für einen Ziegel – Look, dazu Färbte ich die Paste mit einem Nachfüller in Terrakotta ein und trug die ganze Masse mit Künstlerspachteln über die Schablone auf.

Zur Dekoration verwendete ich Akzente Herzen und Sterne, Mini Paillettenband in schwarz und fein gewebtes Geschenkband in Limette.

Stampin´ Up! - Struktur-Paste - Dekoschablonen Muster-Mix - Thinlits Liebevolle Worte - Mini Pailettenband - 5

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Artisan Blog Hop – Happy Birthday Gorgeous

Herzlich Willkommen zu einem neuen Artisan Design Team Blog Hop, dieses Mal dreht sich alles um das Thema Geburtstag und dem tollen Produktpaket „Happy Birthday Gorgeous“.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Ich finde das Stempelset und das dazugehörige Thinlits so schön, um so größer war die Freude dass diese Produkte sich auch in der aktuellen Artisan Box befinden. Beim heutigen Kärtchen experimentierte ich (nicht nur farblich) dann auch etwas herum, hin und wieder tut es meinem Bastelherz gut ohne Vorstellung vom Endergebnis drauf los zu basteln. Stempel für Stempel setzt sich somit ein Projekt zusammen auch wenn solche Vorgehensweisen sehr viel Zeit in Anspruch nehmen.. 😉 kennen bestimmt einige, und das Endergebnis überraschet einen selber.

Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 1

Am tollsten finde ich den Schriftzug der Thinlitsform „Happy Birthday“, ohne viel drum herum wirkt das Kärtchen richtig schön (jaja ich weis ich kann ohne drum herum nicht 😉 ). Den Schriftzug stanzte ich einmal aus Farbkarton in schwarz und einmal in Puderrosa, diese klebte ich anschließend leicht versetzt zusammen.

Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 2

Im Hintergrund des Schriftzugs stanzte ich einen  Rahmen in Flamingo mit den Framelitsformen „lagenweise Quadrate“ und „Stickmuster“ in Flüsterweiß. Für die Karten Basis verwendete ich Aquarellpapier und colorierte dieses mit dem Aqua Painter in Flamingorot.

Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 3 Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 4

Die Blümchen aus dem Stempelset „Alles Liebe Geburtstagskind“ stempelte ich jeweils mit Archiv Tinte in schwarz auf Farbkarton in Pflaume, Himmelblau, Puderrosa und Flamingorot, anschließend schnitt ich die Blumen mit der Handschere aus. Für die Dekoration meiner Karte kamen Perlenschmuck und ein schimmerndes Band in schwarz zum Einsatz.

Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 5

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

Verwendete Stampin´ Up! Materialien: