Shadow Box – Henri Vincent

Heute stelle ich wieder eine besondere Shadow Box vor, vor langer Zeit hüpfte diese Box von meinem Basteltisch. Die Mama des kleinen Henri Vincent bat mich das Erinnerungsbild nach dem Zimmer des kleinen Mannes zu gestalten. Aber natürlich kann ich das, als die ersten Bilder des kleinen Mannes eintrafen war ich richtig begeistert wie ich vorgehen darf, bzw welche Gestaltung gewünscht ist. Ich leibe es die Ideen von Kunden umzusetzen und somit Gestaltungen zu machen auf die ich selber wahrscheinlich nicht gekommen wäre.Stampin´ Up - Baby Shadow Box - Erinnerungsbild - Ribba Rahmen - 1

Die Mama stellte mir das Geburtsbändchen, Ultraschallbild, mehrere Bilder und kleine handgestrickte Socken zu Verfügung, nach ersten Skizzen ging es auch schon los.

Stampin´ Up - Baby Shadow Box - Erinnerungsbild - Ribba Rahmen - 3Hauptthema waren Wolken die bunte Regentropfen regenen, diese waren als Mobile im Zimmer vorhanden. Stampin´ Up - Baby Shadow Box - Erinnerungsbild - Ribba Rahmen - 2Dabei durfte mir wieder mein Plotter helfen, Die Wolken bekamen einen Stickrand und die Regentropfen wurden aus den Farben Glutrot, Osterglocke, Türkis, Savanne, Kürbisgelb, Marineblau, Himmelblau, Wassermelone und Olivgrün gewerkelt. Anschließend klebte ich diese mit einem oder zwei Dimensionals auf um eine Dimension/ etwas „Leben“ in das Bild zu bekommen.

Stampin´ Up - Baby Shadow Box - Erinnerungsbild - Ribba Rahmen - 4

Die Füßchen wurden in original Größe und Form von der Geburtskarte in Espresso auf das Bild übertragen. Darüber ziert ein Holzaccessoire mit dem Datum die Füße, dieses wurde mit meinem heißgeliebten Alphabet Drehstempel (leider nicht mehr im Sortiment) bestempelt.

Stampin´ Up - Baby Shadow Box - Erinnerungsbild - Ribba Rahmen - 6

Stampin´ Up - Baby Shadow Box - Erinnerungsbild - Ribba Rahmen - 5

Weitere Details sind der Name, welche ich mit den Buchstaben „Little Letter“ (ebenfalls nicht mehr im Sortiment) stanzte und die Daten fanden auf Famouse Fähnchen ebenfalls mit dem Drehstempel ihren Platz.

Stampin´ Up - Baby Shadow Box - Erinnerungsbild - Ribba Rahmen - 7
Nähere Information zu Shadow Boxen findest du in der Kategorie Auftragsarbeiten –> Baby Erinnerungsbild/ Shadow Box (link)

Shadow Box – Ronja

In letzter Zeit habe ich wahnsinnig viele Shadow Boxen fertigen dürfen (keine Sorge nach und nach werde ich euch die ein oder andere zeigen) und ich muss sagen ich liebe es!! Sich auf 23x23cm oder auch auf 50x50cm zu einem bestimmten Thema, Farbschema oder Motiv auszutoben macht mir unendlich Spaß.

Stampin´ Up! - Shadow Box - Erinnerungsbild zur Geburt - Orchidee - Sterne - Mini Baby Bauch - 1

Die heutige Shadow Box dreht sich um Orchideen und Sterne in den Farben Flamingorot und Aubergine. Für die Orchideen durfte meine Cameo ran die Blüte selber plottete ich aus Farbkarton in Seidenglanz und färbte die Blume mit einem Aqua Painter und Schwämmchen ein. Für den Blütenstaub sorgt Embossing Puder in Curry, damit dieses unregelmäßig ist tupfte ich mit einem Wattestäbchen das Versa Mark auf die gewünschten Stellen, schüttete das Pulver darüber und embosste. Unbedingt einen Embossing Puddy verwenden ansonsten ist die ganze Blume Gelb ;-).  Die Blätter sind aus Farbkarton in Oliv Grün gewerkelt und mit dem Falzbein etwas gerundet.

Stampin´ Up! - Shadow Box - Erinnerungsbild zur Geburt - Orchidee - Sterne - Mini Baby Bauch - 2

Da dem Namen Ronja nicht nur eine Orchidee zugesprochen wird sondern auch Sterne finden diese ebenfalls in meiner Box ihren Platz, diese durfte ebenfalls meine Cameo für mich plotten.

Stampin´ Up! - Shadow Box - Erinnerungsbild zur Geburt - Orchidee - Sterne - Mini Baby Bauch - 3

Der Name sowie die Daten befinden sich auf Fähnchen und sind in den Farben Flamingorot und Aubergine gestempelt bzw. hinterlegt. Dazu verwendete ich das Stempelset „Back to Basic“ und ebenfalls den Drehstempel Alphabet.

Stampin´ Up! - Shadow Box - Erinnerungsbild zur Geburt - Orchidee - Sterne - Mini Baby Bauch - 4

Den Fußabdruck portraitierte ich von der Krankenhauskarte in original Größe und Form in meine Shadow Box, dazu verwendete ich die Farbe Aubergine. Das Datum findet auf einem Holzelement, gestempelt mit dem Alphabet Drehstempel seinen Platz (beides nicht mehr erhältlich).

Stampin´ Up! - Shadow Box - Erinnerungsbild zur Geburt - Orchidee - Sterne - Mini Baby Bauch - 5

Und natürlich darf ein Mini Bauch von meiner Freundin Sigrid nicht fehlen, jeden Bauch den ich von ihr erhalte lässt mich staunen wie genau man auf so einem kleinen Bauch malen kann und wie sehr unsere Arbeiten immer harmonieren. Die Bäuchlein könnt ihr übrigens auch einzeln bei ihr bestellen 😉 und falls ihr eure eigene Shadow Box werkeln möchtet bin ich für Bastelzubehör und Tipps behilflich.

Stampin´ Up! - Shadow Box - Erinnerungsbild zur Geburt - Orchidee - Sterne - Mini Baby Bauch - 6

Shadow Box Jamie

Die heutige Shadow Box durfte ich für Jamie uns seine Eltern werkeln. Wie ihr bestimmt bemerkt habt ist es derzeit etwas ruhiger auf meinem Blog, aber keine Sorge im Hintergrund passiert gerade einiges… einige Shadow Boxen liegen auf dem Tisch und die Sale a Bration ist im vollen Gange.

Stampin Up! - Artisan Design Team - Shadow Box - Erinnerungsbild - Mini Gipsbauch Cameo - 1

Gewünscht waren von der Mama eine Giraffe und Sterne, welche sich an der Wandbemalung im Kinderzimmer orientieren sollen. Mit in das Bild soll der Schnuller, Foto, Geburtsbändchen, Ultraschallbild und natürlich die Daten.

Also besonderes Highlight im Hintergrund sind die Sterne nicht aufgeklebt sondern aus dem weißen Papier gestanzt/geplottet und anschließend in Savanne Hinterlegt. Die Sterne selber sind zusätzlich rund herum perforiert.

Stampin Up! - Artisan Design Team - Shadow Box - Erinnerungsbild - Mini Gipsbauch Cameo - 2

Die Giraffe werkelte ich mit der Cameo, vom Entwurf selber bis zum plotten bzw. zusammenkleben gehen da schon mal 1-2 Stunden manchmal sogar drei drauf. Zuerst brauche ich eine Skizze, dann wird die Giraffe digitalisiert und für den Plotter vorbereitet. Das Zusammenkleben selber geht meistens relativ schnell außer es sind viele Kleinteile vorhanden. Die Giraffe ist ein Einzelstück und nur für die Shadow Box von Jamie verwendetet. Die verwendeten Farben sind Curry Gelb, Wildleder, Schiefergrau, und Pur Vanille.

Stampin Up! - Artisan Design Team - Shadow Box - Erinnerungsbild - Mini Gipsbauch Cameo - 3

Selbstverständlich braucht auch der Name des kleinen Erdenbürgers seinen Platz, dieser ziert einen kleinen Banner. Die einzelnen Banner sind mit der Fähnchenstanze aus Farbkarten in Savanne gestanzt. Darüber befestigte ich Kreise in Flüsterweiß welche ich mit dem Stempelset „Back to Basic“ bestempelte. Das Geburtsgewicht und die Größe ist mit dem Alphabet Drehstempel aufgestempelt und anschließend mit den Framelitsformen „Famose Fähnchen“ ausgestanzt.

Stampin Up! - Artisan Design Team - Shadow Box - Erinnerungsbild - Mini Gipsbauch Cameo - 4

Bei all meinen Shadow Boxen zieht sich ein roter Faden durch das Gesamtbild und zwar „verschönere“ ich die Fotos mit der Nähmaschine. Da die meisten Fotos, welche mir zur Verfügung gestellt werden, nicht dem Farbschema der Box entsprechen und sich somit das Bild in den Farben schlagen würde, bearbeite ich die Fotos und bringe sie in die gewünschte Größe. Anschließend lasse ich Fotos und auch das Ultraschallbild (falls nicht das Original verwendete wird) professionell auf Fotopapier drucken.

Stampin Up! - Artisan Design Team - Shadow Box - Erinnerungsbild - Mini Gipsbauch Cameo - 5

Bei diesem Bild bekam ich zwar einen Fußabdruck, welcher jedoch mit Acrylfarbe zu Hause selber gemacht wurde und somit kaum Proportion und Struktur vorhanden war. Bevor mir die Mama die Erinnerungsstücke zusendete, „warnte“ sie mich vor und fragte ob ich eventuell eine andere Idee habe falls die Füßchen nicht zu verwenden sind. Stampin´ Up! hatte vor zwei Jahre, zu der Zeit wo ich mit dem basten begann, ein Stempelset im Sortiment mit kleinen Füßen und Händen und somit bin ich bestens versorgt wenn kein eigener Abdruck vorhanden ist.

Stampin Up! - Artisan Design Team - Shadow Box - Erinnerungsbild - Mini Gipsbauch Cameo - 6

Der Mini Bauch stammt wieder von Sigrid aus der Acrylmalerei & Gipskunst Sigrid Kiesenhofer. Ich kann euch gar nicht sagen wie schön es ist mit jemanden zusammen zu arbeiten der die selben Ideen hat. Wird ein Mini Bauch für eine Shadow Box gewünscht leite ich die Farbwünsche und das Thema weiter und bekomme einen individuell bemalten Bauch mit echten Swarovski Steinen verziert zurück, ein Einzelstück versteht sich.

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Baby Shadow Box – Jonas

Heute kann ich euch wieder eine Shadow Box/ Erinnerungsbild von dem kleinen Jonas zeigen. Die Mama erwähnte bei der Besprechung, dass Tiere lieb wären und die Lieblingsfarbe des kleinen Mannes orange ist. Welches Tier ist orange…genau der Tiger. So entstand mein Thema des Bildes, als weitere Farben verwendete ich Ozeanblau und Wasabigrün.

Stampin´ Up!_Baby Shadow Box_Baby Erinnerungsbild_Geburt Erinnerung_Fußabdruck_Mini Babybauch_Punch Art_Tiger_Fähnchenstanze_Fransenschere_1

Den Tiger stanzte ich aus verschiedenen Stanzen (Punch Art) aus – dazu behandelte ich ein Stanzteil mit mehreren Stanzen damit ich auf die gewünschte Form kam. Die Raubkatze ist in den Farben Orangentraum, Vanille und Schwarz gehalten. Die Wiese schnitt ich mit der Fransenschere aus Farbkarton in Farngrün zurecht.

Stampin´ Up!_Baby Shadow Box_Baby Erinnerungsbild_Geburt Erinnerung_Fußabdruck_Mini Babybauch_Punch Art_Tiger_Fähnchenstanze_Fransenschere_2

Der Fußabdruck ist wie immer vom Original übertragen und somit in jeder Farbe anpassbar – dieses Mal wählte ich passend zum Bild Ozeanblau.

Stampin´ Up!_Baby Shadow Box_Baby Erinnerungsbild_Geburt Erinnerung_Fußabdruck_Mini Babybauch_Punch Art_Tiger_Fähnchenstanze_Fransenschere_3

Das Foto und das Ultraschallbild hinterlegte ich in Wasabigrün, Ozeanblau und Flüsterweiß. Damit die Bilder auch in Szene gerückt werden, verschönerte ich diese mit der Nähmaschine.

Stampin´ Up!_Baby Shadow Box_Baby Erinnerungsbild_Geburt Erinnerung_Fußabdruck_Mini Babybauch_Punch Art_Tiger_Fähnchenstanze_Fransenschere_4 Stampin´ Up!_Baby Shadow Box_Baby Erinnerungsbild_Geburt Erinnerung_Fußabdruck_Mini Babybauch_Punch Art_Tiger_Fähnchenstanze_Fransenschere_5

Ein Highlight der Shadow Box ist die Wimpelkette. Für diese stempelte ich kleine Kreise (aus dem Stempelset „Work of Art“) in den jeweiligen Farben auf Farbkarton in Flüsterweiß und stanzte diese mit einem Kreis aus und klebte diese mit Dimensionals auf Fähnchen. Anschließend stempelte Zahlen aus dem Set „Back to Basic“ in Memento darüber und hinterlegte diese mit Fähnchen aus dem Designerpapier im Block Signalfarben. Zum Schluss fädelte ich die Fähnchen in der richtigen Reihenfolge auf und befestigte die Kordel auf dem Rahmen mit kleinen Sternen.

Stampin´ Up!_Baby Shadow Box_Baby Erinnerungsbild_Geburt Erinnerung_Fußabdruck_Mini Babybauch_Punch Art_Tiger_Fähnchenstanze_Fransenschere_6

Die Daten der Geburt wurden mit dem Alphabet Drehstempel auf Flüsterweiß gestempelt und anschließend mit den Framelits Famose Fähnchen ausgestanzt. Falls du auch wie Schwierigkeiten beim einfärben des Drehstempels hast, ist es am einfachsten diesen mit Stampin` Write Marken einzufärben.

Stampin´ Up!_Baby Shadow Box_Baby Erinnerungsbild_Geburt Erinnerung_Fußabdruck_Mini Babybauch_Punch Art_Tiger_Fähnchenstanze_Fransenschere_7

Und zu guter Letzt ein weiteres Highlight des Erinnerungsstückes, kommt zwar nicht aus meiner Hand aber diese Mini Bäuche sind einfach so schön. Diese kleinen tollen Mini-Baby Bäuche fertigt eine liebe Freundin von mir und bemalt diese individuell per Hand.

Stampin´ Up!_Baby Shadow Box_Baby Erinnerungsbild_Geburt Erinnerung_Fußabdruck_Mini Babybauch_Punch Art_Tiger_Fähnchenstanze_Fransenschere_8

Falls du Lust an weiteren tollen Bäuchen (auch in Lebensgröße) und natürlich vieles mehr von Sigrid hast, dann Besuche die Seite von Sigrid (mit einem Klick auf das Logo bist du auch schon am Ziel).


Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Baby Shadow Box Karlotta

Es ist wieder so weit, ich darf euch ein neues Baby-Erinnerungsbild auch genannt Baby Shadow Box zeigen. Die Eltern von Karlotta wünschten sich ein Bild in der Größe von 50x50cm, damit auch kleine Erinnerungstücke wie ein Schnuller, Häubchen und Schuhe ihren Platz finden.

Stampin´ Up!_Baby Erinnerungsbild_Baby Shadowbox_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Karlotta_1

Anfangs wollte mir die Mama ein Kärtchen, welches am Bett des kleinen Erdenbürgers im Krankenhaus hängt zur Verfügung stellen, da ich aber die Daten selber liebevoll im Bild unterbringe habe ich das Design der Karte und zwar die Tigerente mit ins Bild aufgenommen.Stampin´ Up!_Baby Erinnerungsbild_Baby Shadowbox_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Karlotta_2Die Tigerente zieht den Namen der kleinen Karlotta hinter her, diese Buchstaben stammen aus den Thinlitsformen „Beindruckende Buchstaben“. Die Tigerente selbst „steht“ auf Rädern aus den „Holzelementen Basics“.Stampin´ Up!_Baby Erinnerungsbild_Baby Shadowbox_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Karlotta_3

Die wichtigsten Daten des kleinen Erdenbürgers habe ich in weiß auf unterschiedlichsten Farbkarton embosst. Als Accessoires dienten mir verschiedene Knöpfe und Bänder quer durch die Bandbreite von Stampin´ Up!Stampin´ Up!_Baby Erinnerungsbild_Baby Shadowbox_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Karlotta_4Ein weiteres Highlight der Shadow Box sind die Sterne, welche ich mit unterschiedlichen Framelits der Sternkollektion ausgestanzt habe. Der größte Stern ist mit der passenden Perforierschablone gelöchert und mit Nadel und Faden nachgenäht.Stampin´ Up!_Baby Erinnerungsbild_Baby Shadowbox_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Karlotta_5Das Ultraschallbild und das erste Foto sind in Rhabarberrot hinterlegt und ebenfalls mit Sternen bestickt. Der Fußabdruck wurde wieder aufwendig in original Größe aufgetupft.Stampin´ Up!_Baby Erinnerungsbild_Baby Shadowbox_Objekt Rahmen_Schattenfugenbox_Karlotta_6

Und zu guter Letzt der Hintergrund, dieser besteht aus zwei 12 Zoll Blättern in Kirschblüte (einmal einfarbig und einmal aus dem Designerpapier im Block). Unter diesen Papier habe ich Spritzer und Tupfer mit dem Stempelset „Georgeous Grunge“ in Rhabarberrot gestempelt.

Möchtest du auch so eine unvergessliche Erinnerung für dein Baby, dann nehme mit mir Kontakt auf. Nähere Informationen findest du unter diesem Link (klick).