Vintage Karte – Blütenkreation

Weiter geht es auch schon mit dem nächsten Projekt und es werden noch einige in den nächsten Tagen folgen.

Stampin´ Up! - Besondere Grüße - Framelits Formen Blumenkreationen - Delicate Details - Timeless Textures - 1

Mein heutiges Projekt ist eine „Vintage“ Karte, aber nun von Anfang an mit der Geschichte..
Bei einer Stempelparty darf sich die Gastgeberin die Projekte aussuchen bzw ihren Wunsch äußern (Farbe, Thema, Produkt..), so war es auch auf einer Party im März, denn das gewünschte Thema war Vintage.
Wer mich und meinen Blog kennt weis dass ich im Vintage-Stil eigentlich gar nichts bastle. Somit kombinierte ich meinen Stil mit den Wünschen mit der der Gastgeberin und es entstand eine moderne Vintage Karte oder wie man es nennen möchte ;-).

Stampin´ Up! - Besondere Grüße - Framelits Formen Blumenkreationen - Delicate Details - Timeless Textures - 12

Für die Karte verwendete ich das Stempelset „Besondere Grüße“ sowie die passenden Framelits Formen „Blumenkreationen“. Die Blume Stempelte ich in Aquamarin und wischte die Ränder am Stempel in Savanne um einen „alten“ Effekt zu bekommen. Für den Spruch wischte ich ebenfalls die Ränder des Etiketts mit einem Schwämmchen in Savanne.

Stampin´ Up! - Besondere Grüße - Framelits Formen Blumenkreationen - Delicate Details - Timeless Textures - 3 Stampin´ Up! - Besondere Grüße - Framelits Formen Blumenkreationen - Delicate Details - Timeless Textures - 4

Die Karte dekorierte ich mit Blättern in Savanne (mit Craft bestempelt), einer filigranen Blume und einen Leinenfaden. Den Hintergrund bestempelte ich mit dem Stempelsets „Timeless Textures“ und „Delicate Details“ in Savanne und Wildleder.

Stampin´ Up! - Besondere Grüße - Framelits Formen Blumenkreationen - Delicate Details - Timeless Textures - 5

Hochzeitskarte – Blütenkreationen

Heute gibt es eine weitere Karte die auf dem Workshop gebastelt wurde, als besonders Thema konzentrierte ich mich auch embossing Technik.

Stampin´ Up! - Framelitsformen Blütenkreation - Besondere Grüße - Thinlitsformen Liebe zum Detail - 1

Zuerst stanzte ich das filigrane Blumenmuster mit den Thinlitsformen „Liebe fürs Detail“ aus Farbkarton in Aquamarin, benetzte das komplette Stanzteile mit Versa Mark Tinte und embosste das Stanzteil mit transparenten Prägepulver – somit erhält das Stanzteil mehr Stabilität, Glanz und sieht auch hochwertiger aus.

Stampin´ Up! - Framelitsformen Blütenkreation - Besondere Grüße - Thinlitsformen Liebe zum Detail - 2

Die Blümchen stammen aus dem Stempelset „Besondere Grüße“ und sind in Aquamarin auf Vanille Pur gerempelt. Für die Schattierung malte ich mit einem Aquarellstifte eine paar Striche von der Mitte zum Blüttenblatt verlaufend und verwichste diese anschließend mit Mischstifte.

Stampin´ Up! - Framelitsformen Blütenkreation - Besondere Grüße - Thinlitsformen Liebe zum Detail - 1

Zusätzlich stempelte ich noch Blätter in Savanne und stanzte diese mit der passenden Form von der Framelitskollektion „Blütenkreationen“. Die kleinen Zweige in Savanne stammen vor n der Thilitskollektion „Blütenpoesie“.

Stampin´ Up! - Framelitsformen Blütenkreation - Besondere Grüße - Thinlitsformen Liebe zum Detail - 4Stampin´ Up! - Framelitsformen Blütenkreation - Besondere Grüße - Thinlitsformen Liebe zum Detail - 5

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Sukkulente Akzente“ ist in Silber auf einem Papierstreifen in Vanille embosst du mit einem Accessoire „Zum Verlieben“ dekoriert.

Stampin´ Up! - Framelitsformen Blütenkreation - Besondere Grüße - Thinlitsformen Liebe zum Detail - 6