Dimanten(box) zum Valentinstag

Heute zeige ich euch eine Verpackung, welche ich für den Blog für Stampin´ Up! werkeln durfte. Wir Mädels vom Artisan Design Team haben nicht nur die Aufgabe zwei Mal im Monat einen Blog Hop zu organisieren sondern wir haben auch andere „Verpflichtungen“. Eine dieser Verpflichtungen ist es, dass jedes Mitglied zwei Mal im Jahr einen Blog Beitrag für SU schreiben darf. Falls ihr den Blog von Stampin Up! noch nicht kennt geht es hier lang –> Stampin´ Up! Blog

Da der Valentinstag bald ansteht überlegte ich mir eine Verpackung in einer Diamantform. Diamanten sind ja bekanntlich Girls Best Friends, aber dann doch nicht für jeder Man(n) erschwinglich. Gibt es keine echten Klunker so kann man sich schon mal mit einer Verpackung über den Berg helfen 😉

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Diamantbox - Designerpapier im Block Liebesblüten - Elementstanze Schleife - 1

Diese kleine Diamantbox lässt sich im Nu mit dem Gift Bag Punch Board (Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten) herstellen. Dazu braucht man ein Stück Farbkarton in Savanne (21,5 x 8,3cm), dieser wird in der Breite mit dem bei 2cm gefalzt.

Anschließend nimmst du das Gift Bag Punch Board und legst die linke Kante an der Start Line an, die zuvor gefalzten 2cm müssen nach unten zeigen. Nun wird gestanzt und folgende Rillen mit dem mitgelieferten Falzbein nachgezogen/gefalzt. Horizontal; Triangle und Triangle Side. Die Side Linie an der unteren Kante mit einem Stift markieren – nicht falzen!!

Als nächsten Schritt wir die zuvor gezeichnete Markierung an der Start Line angelegt und die Schritte wiederholt. Solange stanzen und falzen bis ungefähr ein Zentimeter als Klebefläche übrig bleibt.

Zum Schluss wird auf der Klebefläche ein Streifen Doppelseitiges Klebeband befestigt und die Box zusammengeklebt. Für den Boden verwendete ich Flüssigkleber.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Diamantbox - Designerpapier im Block Liebesblüten - Elementstanze Schleife - 2

Für den Deckel wird ein Stück Designerpapier im Block Liebesblüten (9,2 x 9,2cm) benötigt. Dieses wird mit dem Papierschneider auf allen vier Seiten bei 2cm gefalzt. Anschließend die Klebelaschen mit der Papierschere laut Skizze einschneiden und den Deckel mit Flüssigkleber zusammenkleben.

Die Form dieser Verpackung ist ja keine unbekannte, anders dekoriert verwendete ich die Box  bereits in einem anderen Blog Beitrag –> Diamantbox mit Spiralblume.

Aber natürlich dürft ihr euch auch bei diesem Blog Beitrag die Anleitung als PDF herunterladen, mit einem Klick auf dem nachfolgenden Link oder auf das Symbolbild unterhalb öffenet das Dokument.

–> Anleitung – Diamantbox mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten <–

Diamantbox

For the english instruction please visit the blog from Stampin´ Up!

–> instruction in english <–

Für die Dekoration verwendete ich die Elementstanze Schleife, diese fertigte ich aus Farbkarton in Kirschblüte und befestigte die einzelnen Teile mit Klebepunkte. In der Mitte ziert ein vintage Designerknopf die Papierschleife.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Diamantbox - Designerpapier im Block Liebesblüten - Elementstanze Schleife - 3

Das Satinband, welches ich um den Dekel wickelte, sowie die Perlenschnur stammen aus dem Kreativ-Set „Liebesblüten“. Zusätzlich dekorierte ich noch die Verpackung mit Blumen aus dem Itty Bitty Stanzenpaket und mit Basic Perlenschmuck.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Diamantbox - Designerpapier im Block Liebesblüten - Elementstanze Schleife - 4

Der Stempel „für dich“ stammt aus dem Stempelset „Geburtstagsblumen“ und ist mit Prägepulver in silber auf Farbkarton in Flüsterweiß embosst. Das Herz stanzte ich anschließen mit der Herzstanze aus.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Diamantbox - Designerpapier im Block Liebesblüten - Elementstanze Schleife - 5

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Teelichthäussschen in der Explosionsbox (Materialpaket bestellbar bis 20.11)

Es ist wieder soweit, für ein neues Materialpaket. Diesen Monat möchte ich ein wenig weihnachtliche Stimmung in eure vier Wände bringen. Und zwar eine Teelichthäuschen in der Explosionsbox.

Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_1

Diese Explosionsbox ist eine überarbeitete und angepasste Version von der December Inkspiration im letzten Jahr mit den diesjährigen Stampin´ Up! Produkten (Link). Als Farben dienten mir Glutrot, Chilli, Olivgrün und Waldmoos, da kam das Designerpapier „Fröhliche Feiertage“ nur zurecht 😉Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_2

Das Häuschen selber findet seinen Platz auf einem 2 1/2 Zoll Kreis und zwei Lagen Moosgummi.

Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_3 Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_4

Damit das Häuschen immer am selben Platz steht und auch nicht verrutschen kann ist dieses mit vier Paar Neodym Magnete befestigt. Auch wenn es Anfangs schwierig ist das Häuschen ab zubekommen, gibt es den Trick: dieses nach vorne weg zu kippen. Im Hintergrund stempelte ich die schönen Tannen aus dem Stempelset „Wonderland“ in Waldmoos.

Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_5

Auf den Kärtchen Taschen ziert ein Stern den Übergang. Dieser besteht aus den Stanzteilen Schneeflocke, Wellenkreis, Kreis und Itty Bitty Stern.

Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_6

Die Kärtchen selber sind in Waldmoss hinterlegt und ebenfalls mit dem Stempelset „Wonderland“ bestempelt. Damit sich die Karten auch aus den Taschen ziehen lassen ist am oberen Ende ein Satinband und ein Leinenfaden befestigt.

Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_7

Nochmals zurück zum Teelichthäuschen, bei diesem durfte mir meine Cameo helfen (lässt sich an den Falzlinien erkennen). Dafür schrieb ich meine erste eigene Schneidedatei. Ich bin jetzt noch begeistert wie es funktioniert hat, den der Weg war mühsam ;-). Aber da ist das Häuschen und der Rest zählt nicht (mehr). Als Häuschen Basis verwendete ich Olivgrün und für die Fensterrahmen Glutrot und Flüsterweiß. Auf den Seiten befindet sich noch ein Stück Designerpapier. Das Dach habe ich in Schiefergrau gehalten.

Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_1

Von außen ziert die Box das selbige Designerpapier wie auf den Täschchen für die Karten und ein Deckel in der selben Farbe wie das Häuschen.Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_9

Die große Masche entstand mit der Bigz L Form Geschenkschleife und der Elementstanze  Schleife. In der Mitte ziert ein Accesoires „Zauberwald“ den Deckel.

Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_10

Und zum Schluss noch ein Schnappschuss vom Häuschen in Aktion :-).

Stampin´ Up!_Teelichthäuschen in der Explosionsbox_Wonderland_Designerpapier Fröhliche Feiertage_Cameo Silhouette_Glutrot_Chili_Waldmoos_Olivgrün_11

Als weitere Farbvariante wählte ich noch Glutrot als Basis für das Häuschen.

November Materialpaket – Teelichthäuschen in der Explosionsbox

Kosten: 15€ inkl. Versandkosten innerhalb Österreichs (+5€ nach Deutschland)
im Paket enthalten:
sandfarbener Karton für die Basis
Designerpapier, Farbkarton, Glitterpapier, Goldfolie in Rot oder Grün Töne
alle Teile für das Häuschen (fertig geschnitten und an den Falzlinien perforiert)
Stanzteile
Satinband, Leinenfaden, Accessoire Zauberwald
Moosgummi
Dimensionales
4 Paar Neodym Magnete
Anleitung
Kleines Goodie

Achtung: Stempelset, Stempelkissen, Kleber und Led-Teelicht sind nicht enthalten

dazu bestellbares Zubehör – ohne zusätzliche Versandkosten:

Stempelset Wonderland
Holz #139752 €28,00/ für transparente Blöcke #140365 €21,00

Stempelkissen Waldmoos
#133645 €8,00

Präzessionskleber (für das Häuschen)
# 138309 €8,50

Explosionsbox zum Geburtstag – inkl. Anleitung

Diese kleine Explosionsbox entstand passend zur Karte (link) auf einer letzten Stempelparty. Meine Vorgabe war zum Thema Geburtstag, da aber der Vatertag damals noch bevor stand entschieden sich einige Gäste eine Box für die Papis der Knirpse zu werkeln.Stampin´ Up!_Explosionsbox_Build a Birthday_Geburtstagskracher_Flüsterweiß_Melonensorbet_Gartengrün_Bermudablau_Savanne_Curry Gelb_Washi Tape_Motivklebeband Bunte Party_Designerpapier im Block Bunte Party_Elementstanze Schleife_1
Für die Box verwendeten wir das Designerpapier im Block „Bunte Party“ sowie die dazugehörigen Farben Grasgrün, Bermudablau, Curry Gelb und Melonensorbet.

Stampin´ Up!_Explosionsbox_Build a Birthday_Flüsterweiß_Melonensorbet_Gartengrün_Bermudablau_Savanne_Curry Gelb_Mini Dreiecke_Washi Tape_Motivklebeband Bunte Party_Designerpapier im Block Bunte Party_2

Den Deckel ziert eine Schleife, welche mit der Elementstanze gewerkelt ist, ein 1 1/4 Kreis, 1 1/3 Kreis und ein1 3/4 Wellenkreis.
Stampin´ Up!_Explosionsbox_Build a Birthday_Geburtstagskracher_Flüsterweiß_Melonensorbet_Gartengrün_Bermudablau_Savanne_Curry Gelb_Washi Tape_Motivklebeband Bunte Party_Designerpapier im Block Bunte Party_Elementstanze Schleife_2

Die Box hat eine Größe von 7x7cm und hatte somit die perfekte Größe für einen Mini-Muffin. Dieser steht auf einem Teller aus Grasgrünen Farbkarton (2 1/2 Kreis) und ist mit Dimensionals erhöht.

Stampin´ Up!_Explosionsbox_Build a Birthday_Flüsterweiß_Melonensorbet_Gartengrün_Bermudablau_Savanne_Curry Gelb_Mini Dreiecke_Washi Tape_Motivklebeband Bunte Party_Designerpapier im Block Bunte Party_4Stampin´ Up!_Explosionsbox_Build a Birthday_Flüsterweiß_Melonensorbet_Gartengrün_Bermudablau_Savanne_Curry Gelb_Mini Dreiecke_Washi Tape_Motivklebeband Bunte Party_Designerpapier im Block Bunte Party_6

Die Kerzen sowie der Spruch stammen aus dem Stempelset „Build a Birthday“. Auf der gegenüberliegenden Seite stammt die Torte aus dem Set „Geburtstagskracher“ und die Flecken aus „Georgeous Grunge“.

Stampin´ Up!_Explosionsbox_Build a Birthday_Flüsterweiß_Melonensorbet_Gartengrün_Bermudablau_Savanne_Curry Gelb_Mini Dreiecke_Washi Tape_Motivklebeband Bunte Party_Designerpapier im Block Bunte Party_5 Stampin´ Up!_Explosionsbox_Build a Birthday_Flüsterweiß_Melonensorbet_Gartengrün_Bermudablau_Savanne_Curry Gelb_Mini Dreiecke_Washi Tape_Motivklebeband Bunte Party_Designerpapier im Block Bunte Party_8

Für ein Kärtchen verwendete ich Motivklebeband und das andere ist ebenfalls mit dem Stempelset „Georgeous Grunge“ bestempelt. Durch das Loch befestigten wir ein gepunktetes Spitzenband welches mit einen Leinenfaden zusammen gebunden haben.

Stampin´ Up!_Explosionsbox_Build a Birthday_Flüsterweiß_Melonensorbet_Gartengrün_Bermudablau_Savanne_Curry Gelb_Mini Dreiecke_Washi Tape_Motivklebeband Bunte Party_Designerpapier im Block Bunte Party_7

Die Banner Girlande ist im Nu gezaubert. Dazu brauchst du zwei Zahnstocher einen Leinenfaden (je nach gewünschter Länge) und Motivklebeband. Das Motivklebeband wir auf dem Leinenfaden doppelt geklebt (damit es keine klebrige Seite mehr gibt) und anschließend zu Fähnchen geschnitten.

Das PDF für die Anleitung und Skizze der Box kannst du dir hier abspeichern

—> Anleitung – Explosionsbox 7x7cm <—

anleitung explosionsbox

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Supply List

Built for Free Using: My Stampin Blog

Ziehschokolade Verpackung – inkl. Anleitung

Wie bestimmt schon bekannt ist, bekommen die Gäste auf meinen Workshops oder Stempelpartys immer ein kleines Geschenk von mir. Das letzte Mal durften sich die Mädels über eine Ziehschokoladen-Verpackung für ein Ritter Sport freuen. Verwendet habe ich dazu die In Color 2013-2015 (ich kann gar nicht oft genug erwähnen wie ich diese vermissen werde, also musste ich sie noch ein letztes Mal verwenden).

Stampin Up!_RittersportZiehverpackung-Goodie-SomethingLacy-InColor2013-2015_Elementstanze Schleife_Savanne_Altrosé_Rhabarberrot_Jade_Pistazie_Frühlingsgruß_Ei Ei Ei_1Als Verpackungsbasis verwendete ich Savanne und beklebte es mit einem Stück Flüsterweiß, welches mit dem Hintergrundstempel „I love Lace“ in der passenden Farbe bestempelt wurde. Für die Deko stanzte ich einen Wellenkreis in Savanne, einen Kreis in der selben Farbe und einen bestempelten Kreis aus und klebte diese übereinander. Falls du dich wunderst von wo dieser Kreisstempel herkommt, ganz einfach ich habe den „Für dich“ Stempel aus dem Set „Geburtstagskracher“ mit Stampin´ Write Markern nur zum Teil eingefärbt und abgestempelt.

Stampin Up!_RittersportZiehverpackung-Goodie-SomethingLacy-InColor2013-2015_Elementstanze Schleife_Savanne_Altrosé_Rhabarberrot_Jade_Pistazie_Frühlingsgruß_Ei Ei Ei_2

Oben drauf ziert noch eine Masche, welche mit der Elementstanze Schleife im Nu hergestellt ist, die Schokoladen Verpackung.

Stampin Up!_RittersportZiehverpackung-Goodie-SomethingLacy-InColor2013-2015_Elementstanze Schleife_Savanne_Altrosé_Rhabarberrot_Jade_Pistazie_Frühlingsgruß_Ei Ei Ei_3Stampin Up!_RittersportZiehverpackung-Goodie-SomethingLacy-InColor2013-2015_Elementstanze Schleife_Savanne_Altrosé_Rhabarberrot_Jade_Pistazie_Frühlingsgruß_Ei Ei Ei_4

Das linke Innenkärtchen ist mit dem Stempelset „Ei, ei, ei“ bestempelt und auf dem rechten die Rittersportschokolade aufgeklebt. Damit sich die Schokolade auch wieder ablösen lässt habe ich auf die Rückseite zwei Tropfen Tombow Flüssigkleben getupft, diesen anschließend vollständig trocknen lassen und mit leichten Druck auf das Kärtchen befestigt.

Stampin Up!_RittersportZiehverpackung-Goodie-SomethingLacy-InColor2013-2015_Elementstanze Schleife_Savanne_Altrosé_Rhabarberrot_Jade_Pistazie_Frühlingsgruß_Ei Ei Ei_5

Wenn du auch Lust hast diese Verpackung nach zu werkeln findest du hier das PDF mit Skizze und Maße zum Ausdrucken –> Anleitung – Rittersport Ziehschokolade <–

Anleitung - Rittersport Ziehschokolade

Das Prinzip für eine Ziehverpackung bzw. Karte habe ich bereits in einem älteren Beitrag  (magische Ziehkarte) vorgestellt. Unter diesen Link findest du ebenfalls eine Anleitung zum ausdrucken.

Verwendete Stampin´ Up! Materialien: