Artisan Blog Hop – Stampin´ Blends

Hallöchen ihr Lieben, heute wird es beim Artisan Design Team Blog Hop bunt, kunterbunt sogar, den wir Design Team Mitglieder dürfen die neuen Stampin´ Blends präsentieren… JUHU

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Wie euch bestimmt auffallen wird, haben wir vier unterschiedliche Stempelsets zugeteilt bekommen, damit wir Stempelmotive mit den neuen tollen Stiften colorieren können.

Bevor ich mein Projekt vorstelle, kurz noch ein paar Infos zu den Stampin´Blends
Die hochwertigen Alkoholmarker von Stampin’ Up mit zwei Spitzen gibt es in 12 exklusiven Stampin’ Up!-Farben, jeweils mit einer hellen und dunklen Nuance. Durch die Alkohol Mischung ist es kinderleicht Farbverläufe zu erzeugen und das beste seit dem 1. November können diese Stifte bestellt werden!!

Stampin´ Up!_Artsan Design Team_Stampin´ Blends_Laternenzauber_Farbenfroh_1

Mein zugeteiltes Produktpaket ist „Laternenzauber“ aus dem Winterkatalog und ich verwendete auch das neue Stempelset „Farbenfroh“ welches es passend zu den Blends zu bestellen gibt. Vielleicht fällt bei diesem Blog Hop auch auf, dass jedes Mitglied mit einem zugeteilten Stempelset die selben Farben verwendet hat 😉 . Bei meinem Projekt kamen Stampi´ Blends in Olivgrün, Kürbisgelb und Osterglocke zum Einsatz.

Stampin´ Up!_Artsan Design Team_Stampin´ Blends_Laternenzauber_Farbenfroh_2

Den Vogel colorierte ich in Savanne und Calypso, wie man am besten mit den Stampin´ Blends vorgeht ist Übungssache und jedem selber überlassen. Ich beginne mit der hellsten Farbe und male NIE ganz bis zum Rand, denn die Farbe verläuft sich meist von selbst und verhindert ausbluten der Farbe über den Rand. Ist die erste Schicht aufgetragen setzte ich mit der dunkleren Farbe Schatten und verblende diese wieder mit der helleren Farbe. Man muss auch nicht immer unbedingt mit der hellen und dunkleren Nuance arbeiten, die Farben lassen sich auch wunderbar untereinander vermischen. Zum Beispiel die Blätter sind mit Osterglocke hell und Olivgrün hell verblendet, sowie die Blume mit Osterglocke dunkel und Kürbisgelb hell, sowie teilweise schatten mit Kürbisgelb dunkel.

Stampin´ Up!_Artsan Design Team_Stampin´ Blends_Laternenzauber_Farbenfroh_3

Passenden zu meinem Vogel eignete sich die Laterne als kleiner Käfig, im Hintergrund verwendete ich Quadrate aus dem Framelits Kollektionen „Stickmuster“ und „Lagenweise Quadrate“. Den Hintergrund bestempelte ich mit der Blume und Punkte aus dem Stempelset „Farbenfroh“ in Savanne und Kürbisgelb.

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

Verwendete Stampin´ Up! Materialen:

Artisan Blog Hop – Freude im Advent

Herzlich Willkommen bei einem neuen Blog Hop, heute wird es weihnachtlich mit einem noch unbekannten Stempelset.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Freude im Advent

Unser heutiger Blog Hop dreht sich um das Stempelset „Freude im Advent“, welches es ab dem 1. September bei einer Bestellung von Stampin´ Up! Produkten ab 350€ gratis gibt, das Tolle, die „normalen“ Shoppingvorteile gibt es selbst verständlich auch noch dazu!! Schnell sein lohnt sich, entweder eine Bestellung aufgeben oder eine Stempelparty veranstalten, denn das Angebot ist nur bis zum 31. Oktober gültig.

Ich werkelte für diesen Blog Hop eine Karte und eine passende Verpackung für einen Gutschein.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Freude im Advent - Designerppapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Geschmückte Stiefel - 1

Als ich dieses Stempelset zum ersten Mal gesehen habe, verliebte ich sofort in den eleganten Hirsch, sooo schön oder? Ich finde es auch sehr toll, dass man einen Umriss noch zusätzlich zum Hirsch stempeln kann, diesen stempelte ich zuerst in Espresso und den Innenteil in Savanne. Anschließend schnitt ich den Hirsch mit der Handschere aus.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Freude im Advent - Designerppapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Geschmückte Stiefel - 2

Der Spruch, sowie die Kerze und der Zweig stammen ebenfalls aus dem Stempelset „Freude im Advent“ und sind in Chili, Olivgrün, Espresso gestempelt. Die Framelitsformen vom Stern und den Blättern stammen aus der Thinlitskollektion „Geschmückte Stiefel“. Im Hintergrund verwendete ich noch einen Streifen Designerpapier „Voller Vorfreude“, Leinenfaden und ein besticktes Band in Chili.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Freude im Advent - Designerppapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Geschmückte Stiefel - 3 Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Freude im Advent - Designerppapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Geschmückte Stiefel - 4

Jaja wie soll es anders sein, der Zweig war wieder einmal zu unwiderstehlich einen Kranz damit zu stempeln ;-), dazu zeichnete ich mir ein Bleistiftkreis zur Hilfe und stempelte rundherum mit Olivgrün die Zweige. Damit diese etwas verlaufen und einen Aquarelllook bekommen besprühte ich vor dem Stempeln den Hintergrund aus Seidenglanz feucht mit Wasser.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Freude im Advent - Designerppapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Geschmückte Stiefel - 5

Die Verpackung werkelte ich passend zu meiner Karte damit eine Gutscheinkarte oder ein Geld verschenkt werden kann.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Freude im Advent - Designerppapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Geschmückte Stiefel - 6

Als Grundform der Pillow Box verwendete ich eine Stanze der Thinlitskollektion „Geschmückte Stiefel“ und bastelte eine Box in Flüsterweiß. Um die Verpackung wickelte ich anschließend einen Streifen Designerpapier „Voller Vorfreude“.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Freude im Advent - Designerppapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Geschmückte Stiefel - 7

Zur Dekoration verwendete ich wieder den Hirsch und den selben Spruch wie bei meiner Karte. Zusätzlich kamen noch die Framelitsformen „Stickmuster“ und „Lagenweise Kreise“ zum Einsatz.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Freude im Advent - Designerppapier Voller Vorfreude - Thinlitsformen Geschmückte Stiefel -7

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Artisan Bog Hop – Etwas süßes

Herzlich Willkommen bei einem neuen Blog Hop, heute wird es süß, fruchtig und auch etwas farbenfroh.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Unser heutiger Blog Hop dreht sich um das Stempelset „Etwas Süßes“, falls ich euch fragt wo sich dieses im Katalog befindet, dann guckt mal auf die letzte Seite, am Umschlag Cover innen.
Dieses Stempelset passt nicht nur perfekt zu den Framelitsformen Einweckgläser, sondern mit dem Kauf dieses Sets spendet Stampin´ Up 2,25€ je verkauften Set an die Ronald McDonald Häuser. Gibt es also besseres gleichzeitig zu stempeln und hilfsbedürftigen Familien zu helfen?

Mein heutiges Projekt ist eine einfache und schnelle Verpackung für Marshmallow. Wie bestimmt jeder Bastler kennt, kann man an schönen Süßigkeiten kaum dran vorbeigehen :-), auch nicht wenn einem im Internet Sachen vorgeschlagen werden. Die Marshmallow in den tollsten Formen und Farben (Eistüten, Kürbis, Schweinchen,..) gibt es bei der Marke Mellow Mellow zu kaufen.

Stampin´ Up! - Etwas Süßes - Ronald Mc Donald - Framelits Formen Einweckgläser - Designerpapier Gänseblümchen - 1Um diese Verpackung nach zubasteln, wir nur ein Zellophantüte benötigt, sowie ein Streifen Designerpapier (7,5x15cm). Dieser Streifen wird bei 5cm gefalzt und anschließend in die Tüte gelegt. Damit die Tüte auch einen Boden bekommt, muss dieser zuerst gefaltet werden (Hand rein und einen Boden runterdrücken), anschließend mit Klebepunkten die Dreiecke fixieren.

Stampin´ Up! - Etwas Süßes - Ronald Mc Donald - Framelits Formen Einweckgläser - Designerpapier Gänseblümchen - 3 Stampin´ Up! - Etwas Süßes - Ronald Mc Donald - Framelits Formen Einweckgläser - Designerpapier Gänseblümchen - 4

Damit die Tüte nicht aufspringt, fixierte ich erstmals die Lasche mit einem Motivklebebad, bevor es ans dekorieren ging.
Ich entschied mich für die Erdbeeren aus dem Stempelset „Etwas Süßes“. Dazu stempelte ich zuerst die Umrisse des Zweiges, Glases und der Erdbeeren mit schwarzer Archiv Tinte auf ein Aquarellpapier. Anschließend colorierte ich die Stempelmotive mit Mischstiften in Glutrot, Olivgrün und Wildleder. Das Glas sowie ein Geschenkband mit Mini Fischgrätmuster befestigte ich mit einer goldfarbenen Buchklammer.

Stampin´ Up! - Etwas Süßes - Ronald Mc Donald - Framelits Formen Einweckgläser - Designerpapier Gänseblümchen - 6

Den Spruch „Etwas Süßes“ Stempelte ich in Saharasand auf einen Streifen Flüsterweiß, die kleinen Herzen in Glutrot, welche ich anschließend mit der Handschere ausschnitt. Zur Dekoration verwendete ich einen Streifen Motivklebend „Basis- Kombipack 2“, Leinenfaden und ein Akzent von den Herzen und Sterne.

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Artisan Blog Hop – Happy Birthday Gorgeous

Herzlich Willkommen zu einem neuen Artisan Design Team Blog Hop, dieses Mal dreht sich alles um das Thema Geburtstag und dem tollen Produktpaket „Happy Birthday Gorgeous“.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Ich finde das Stempelset und das dazugehörige Thinlits so schön, um so größer war die Freude dass diese Produkte sich auch in der aktuellen Artisan Box befinden. Beim heutigen Kärtchen experimentierte ich (nicht nur farblich) dann auch etwas herum, hin und wieder tut es meinem Bastelherz gut ohne Vorstellung vom Endergebnis drauf los zu basteln. Stempel für Stempel setzt sich somit ein Projekt zusammen auch wenn solche Vorgehensweisen sehr viel Zeit in Anspruch nehmen.. 😉 kennen bestimmt einige, und das Endergebnis überraschet einen selber.

Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 1

Am tollsten finde ich den Schriftzug der Thinlitsform „Happy Birthday“, ohne viel drum herum wirkt das Kärtchen richtig schön (jaja ich weis ich kann ohne drum herum nicht 😉 ). Den Schriftzug stanzte ich einmal aus Farbkarton in schwarz und einmal in Puderrosa, diese klebte ich anschließend leicht versetzt zusammen.

Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 2

Im Hintergrund des Schriftzugs stanzte ich einen  Rahmen in Flamingo mit den Framelitsformen „lagenweise Quadrate“ und „Stickmuster“ in Flüsterweiß. Für die Karten Basis verwendete ich Aquarellpapier und colorierte dieses mit dem Aqua Painter in Flamingorot.

Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 3 Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 4

Die Blümchen aus dem Stempelset „Alles Liebe Geburtstagskind“ stempelte ich jeweils mit Archiv Tinte in schwarz auf Farbkarton in Pflaume, Himmelblau, Puderrosa und Flamingorot, anschließend schnitt ich die Blumen mit der Handschere aus. Für die Dekoration meiner Karte kamen Perlenschmuck und ein schimmerndes Band in schwarz zum Einsatz.

Stampin´ Up! - Alles Liebe Geburtstagskind - Thinlitsform Happy Birthday - Lagenweise Quadrate - Framlitsformen Stickmuster - 5

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Baby Kärtchen – Moon Baby

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie viele Projete bei mir noch im Archiv schlummern – Projekte die ich gerne noch zeigen möchte solange der alte Katalog und  bevor der neue Katalog am 1. Juni gültig ist. Heute gehts los mit einer Babykarte welche ich mit Workshop Gästen auf den Karten Workshop im Februar werkelte.

Stampin´ Up - Moon Baby - Aquarellstifte - Farbkarton Seidenglanz - Abgehoben - Framelitsformen Stickmuster - 1

In das Stempelset „Moon Baby“ verliebte ich mich auf Anhieb, ist ja auch zu knuffig darüber zu blättern. passend dazu hüpften auch die Aquarellstifte in den Warenkorb und schon waren sie auch in meinem vier Wänden zuhause – in meinem Bastelreich (naja eher Wohnzimmerschrank ) – also mein neuer Schatz.

Stampin´ Up - Moon Baby - Aquarellstifte - Farbkarton Seidenglanz - Abgehoben - Framelitsformen Stickmuster - 2

Die Motive stempelte ich zuerst mit Archiv Tinte in schwarz auf Seidenglanz, chlorierte abschließend das Motiv grob (muss nicht deckend sein) mit den Aquarellstiften und verwischte alles sauber mit den Mischstiften.

Stampin´ Up - Moon Baby - Aquarellstifte - Farbkarton Seidenglanz - Abgehoben - Framelitsformen Stickmuster - 3

Der Schriftzug „Hello Baby“ stammt ebenfalls aus dem selben Stempelset und ist auseinander geschnitten und die Wörter einzeln aufgeklebt.

Stampin´ Up - Moon Baby - Aquarellstifte - Farbkarton Seidenglanz - Abgehoben - Framelitsformen Stickmuster - 4

Im Hintergrund von meinem Baby zieren Sterne in Safrangelb sowie Wolken in Himmelblau aus dem Stempelset „Abgehoben“ meine Karte.

Stampin´ Up - Moon Baby - Aquarellstifte - Farbkarton Seidenglanz - Abgehoben - Framelitsformen Stickmuster - 5

Als kleinen Hingucker wählte ich die Kleinen Stofftiere die lose an einem Leinenfaden baummeln.

Verwendete Stampin‘ Up! Materialien:

Artisan Blog Hop – Schönheit des Orients #2

Hallöchen und auf in die zweite Runde des Blog Hops zu der Produktserie „Schönheit des Orients“.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Seit ungefähr zwei Monaten bin ich im Besitz von dieser Serie und ich muss sagen die Produkte sind so toll!! Egal ob Spitzen Deckchen, filigrane Kreise, tolle Muster, ja sogar kleine Blümchen kann man mit diesem Set werklen – und wie diese funktionieren zeige ich euch heute.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Schönheit des Orients - Thinlits Orient Medaillons - VinylaufkleberOreint in Gold - 1Für meine Karten verwendete ich untypische Farben für den Orient, aber da sieht man wie vielseitig dieses Set zu verwenden ist. Meine heutigen Farben sind Kirschblüte, Pfirsich Pur und Flamingo Rot – blumig, frisch perfekt für den Frühling eben.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Schönheit des Orients - Thinlits Orient Medaillons - VinylaufkleberOreint in Gold - 2

Natürlich brauchen frühlingshafte Farben ein paar Blümchen, somit überlege ich wie man aus der Serie ein paar werkeln könnte, und es ist mir tatsächlich gelungen. Mit etwas Aufwand und ein bisschen Fingerspitzengefühl lassen sich diese eigentlich ganz schnell erstellen.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Schönheit des Orients - Thinlits Orient Medaillons - VinylaufkleberOreint in Gold - 3

Dazu werden wie auf dem Bild oben jeweils fünf oder vier Stanzteile benötigt, je nach Bedarf bestempelt. Anschließend mit dem Falzbein die einzelnen Teile etwas runden und schließend zusammenkleben. Die Klebestellen kann man mit einem Straß- oder Perlenschmuck überkleben.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Schönheit des Orients - Thinlits Orient Medaillons - VinylaufkleberOreint in Gold - 4

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Schönheit des Orients“ und ist in Savanne auf ein Framelits Stickmuster gestanzt.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Schönheit des Orients - Thinlits Orient Medaillons - VinylaufkleberOreint in Gold - 5 Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Schönheit des Orients - Thinlits Orient Medaillons - VinylaufkleberOreint in Gold - 6

Zur Dekoration verwendete ist Vinylaufkleber „Orient in Gold“, Leinenfaden, ein Saumband in Kirschblüte sowie einen Banner in Pfirsich aus der Banner Duo Stanze.

Stampin´ Up! - Artisan Design Team - Schönheit des Orients - Thinlits Orient Medaillons - VinylaufkleberOreint in Gold - 1

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser


Diese Serie können Kunden von an, schon vor dem Start des neuen Hauptkatalogs, in zwei Paketen bestellen.

 

 

Schnupper-Paket Orientpalast
# 147206 – €73,50

Klarsichtstempelset Schönheit des Orients 73,50 €/ £54.75
Besonderes Designerpapier Orientpalast
Vinylaufkleber Orient in Gold
Klassisches Stempelkissen in Limette (neue In Color!)
Klassisches Stempelkissen in Meeresgrün (neue In Color!)
Klassisches Stempelkissen in Feige (neue In Color!)
Grußkärtchen und Umschläge in Vanille Pur GRATIS!

 

Premium-Paket Orientpalast
#147211 – €125,75

 

Klarsichtstempelset Schönheit des Orients 125,75 €/ £94.00
Besonderes Designerpapier Orientpalast
Farbkartonset Orientpalast
Miniquasten im Set
Vinylaufkleber Orient in Gold
Klassisches Stempelkissen in Limette (neue In Color!)
Klassisches Stempelkissen in Meeresgrün (neue In Color!)
Klassisches Stempelkissen in Feige (neue In Color!)
Thinlits Formen Orient-Medaillons
Umschläge C6 in Vanille Pur GRATIS!
Extrastarker Farbkarton in Vanille Pur (neu!) GRATIS!

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Artisan Blog Hop – Sukkulenten Garten

Halli Hallo, heute gibt es eine kleine Unterbrechung des Display Stamper Blog Hops, den es wird regulär durch alle Teilnehmer gehüpft.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Bei dem heutigen Blog Hop dreht sich alles um die Sukkulenten, und dieses Set ist so toll, schade dass es nicht in den neuen Katalog aufgenommen wird. Daraus lassen sich nicht nur 3D Sukkulenten werkeln sondern mit dem Stempelset tolle Blümchen für Karten gestalten.

Stampin´ Up! - Sukkulente Akzente - Frameltis Formen Sukkulenten - chalk board - 1

Für meine Karte verwendete ich wieder einmal schwarzen Farbkarton und bestempelte diesen mit Umrissstempeln aus dem Stempelset „Sukkulente Akzente“ in weißer Craft Tinte. Zusätzlich stempelte ich noch kleine Kleckse aus dem Stempleset „Timeless Textures“ ebenfalls in weiß auf den Hintergrund.

Stampin´ Up! - Sukkulente Akzente - Frameltis Formen Sukkulenten - chalk board - 2

Den Spruch stempelte ich in Zarter Pflaume auf einen Banner von den Framelitsformen „Bunter Banner-Mix“. Dahinter befindet sich ein Kreis welchen ich mit den Framelits Stickmuster stanzte und mit einer Sukkulente bestempelte. Damit dieser Kreis etwas Dreidimensional wirkte stanzte ich zuerst die Blume aus dem Kreis und hinterlegte dieses „Sichtfenster“ dann mit dem Stempelmotiv.

Stampin´ Up! - Sukkulente Akzente - Frameltis Formen Sukkulenten - chalk board - 3 Stampin´ Up! - Sukkulente Akzente - Frameltis Formen Sukkulenten - chalk board - 4

Die kleinen Blümchen von dem Stempelset „Sukkulente Akzente“ kamen ebenfalls zum Einsatz. Dazu stempelte ich die Umrisse mit schwarzer Archiv Tinte und den „Inneren“ Teil in Zarte Pflaume, Pfrisich Pur, Minzmakrone, Aquamarin und Smaragdgrün. Anschließend stanzte ich alle Blumen mit den passenden Formen aus der Kollektion „Sukkulenten“.
Als Dekoration zieren noch ein Juteband, Lackakzente und ein Geschenkband in Zarte Pflaume die Karte.

Stampin´ Up! - Sukkulente Akzente - Frameltis Formen Sukkulenten - chalk board - 5

Nun geht es weiter zu Katy, viel Spaß bei ihrem Projekt und von den restlichen Mitgliedern!!

Alle Mitglieder des Artisan Design Team 2017 auf einem Blick:
Allison Okamitsu
Aurelie Fabre
Cathy Caines
Dani Dziama
Holly Stene
Jennifer Sootkoos
Jessica Winter
Katy Harrison
Kimberly Van Diepen
Louise Sharp 
Maike Ulbrich
Martha Inchley
Mercedes Weber
Mindy Bingamon 
Miriam van Eyden
Paula Dobson
Rochelle Blok
Shannon Lane
Sylwia Schreck 
Tanya Boser

Verwendete Stampin´ Up! Materialien:

Artisan Blog Hop – Weihnachtskarte und das erste Türchen

Hallöchen zu einem weiteren Artisan Blog Hop (unser vorletzter für das Team 2015-2016 😦 ), aber auch ein herzliches Willkommen zu meinen Blog Adventkalender (nein ich habe kein „S“ vergessen, wir Österreicher schreiben in einer anderen Weise) den heute öffnet sich das erste Türchen.

For my international readers please use google translate to follow me in your language.

Mein heutiges Projekt ist eine Karte mit einzelnen Project Life Karten „Hallo Dezember 2016“ und in Verwendung mit dem zugehörigen Project Life Zubehörpaket.

Stampin´ Up! - Project Life Hallo Dezember 2016 - Thinlits Tannen und Zapfen - 1

Als Basis verwendete ich extra starken Farbkarton in Flüsterweiß, diesen bestempelte ich mit dem im Zubehörpaket enthalten Stempel in Savanne.

Stampin´ Up! - Project Life Hallo Dezember 2016 - Thinlits Tannen und Zapfen - 2

Anschließend suchte ich mir zwei Kärtchen aus der Kartenkollektion und klebte sie versetzt übereinander. Als Dekoration verwendete ich eine Kreis, welchen ich mit den Framelits mit Stickmustern stanzte, sowie Zweige aus den Thinlitsformen „Tannen und Zapfen“ in Smaragdgrün und einzelne Elemente wiederum aus dem Zusatzpaket.

Stampin´ Up! - Project Life Hallo Dezember 2016 - Thinlits Tannen und Zapfen - 3

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Für immer grün“, ist auf ein Stück Flüsterweiß in Espresso gestempelt und mit einem Fähnchen hinterlegt. Zusätzlich befinden sich noch silberne Stern-Sticker auf der Karte.

Stampin´ Up! - Project Life Hallo Dezember 2016 - Thinlits Tannen und Zapfen - 4

Nun geht es wieder weiter zu Joyce, viel Spaß beim bewundern der restlichen Projekte der insgesamt 20 Artisan Mitglieder!!

Die Türchen für die kommenden Tage..

1-12-2

Verwendete Stampin´ Up! Materialien: